True North Gems Inc.

Grösster Rubin der nordwestlichen Halbkugel gefunden

    Vancouver, Kanada (ots/PRNewswire) - True North Gems Inc. (TGX: TSX-V), ein kanadisches Schürfunternehmen, ist erfreut die Vollendung des Schliffs des Rubins bekannt zu geben, den das Unternehmen für den grössten, bekannten Rubin der nordwestlichen Halbkugel hält. Der im Jahre 2005 auf der Liegenschaft des Unternehmens im Fiskenaesset-Gebiet in Grönland gefundene 440 Karat schwere Rohrubin (siehe Pressemitteilung vom 6. September 2005) wurde mit Akribie zu einem verschlungene Meeressagen evozierenden Schmuckstein von 302 Karat verarbeitet.

    True North Gems beauftragte den weltbekannten kanadischen Edelsteinschleifermeister Thomas McPhee, mit der natürlichen Struktur des Edelsteins zu arbeiten und den ersten geschliffenen Grönlandrubin zu schaffen. True North Gems bewertete den Schliff im Einvernehmen mit Gemmologen und McPhee auf eine halbe Million kanadische Dollar. Aufgrund der Härte des Rubins, die nur von Diamant übertroffen wird, und der raffinierten Details des Schliffs, brauchte McPhee über 10 Monate, um dieses wirklich einmalige Stück zu schaffen.

    Video-Hintergrundsmaterial für die Presse (B-roll) zum Rubin steht online unter www.thenewsmarket.com/truenorthgems zur Verfügung und kann am Dienstag, den 26. September zwischen 13:30 und 14:30 EST (Ortszeit Ostküste USA) über Satellit mit den folgenden Übertragungsparametern heruntergeladen werden:

      Satellit: Anik F2C Band
      Transponder: 6B
      Bahnposition: 111 West (Längengrad)
      Träger: Telesat
      Bandbreite: 36 MHz
      Order No.: TBD
      Uplink Frequenz: 6165 MHz (H)
      Downlink Frequenz: 3940 MHz (V)
      Audio: 6,2 links & 6,8 rechts
      Kanal Nr.: 12

    Für Beta-SP B-Roll-Videos und Fotos wenden Sie sich bitte an Blue Sun Productions Inc., Tel.: +1-604-664-7401 App. 4

    Der Rohrubin wurde zwar ursprünglich, wie auch in der Pressemitteilung aus dem Jahre 2005 bekannt gegeben, auf 200 Karat geschätzt, doch zeigte sich im Laufe der anschliessenden Schleifarbeiten, nach dem mühsamen Abtragen des umgebenden Gesteins, dass er in Wirklichkeit ein Gewicht von 440 Karat aufwies.

    Weitergehende Informationen zu Grönlandrubinen, technische Berichte zum Schürfen nach Rubinen und andere Veröffentlichungen stehen unter www.sedar.com bzw. auf der Website des Unternehmens unter www.truenorthgems.com zur Verfügung.

    True North Gems ist eine an der kanadischen TSX-Börse (TSX Venture Exchange) notierte Aktiengesellschaft und beschäftigt sich hauptsächlich mit der Erkundung und Entwicklung von Edelsteinvorkommen in Nordamerika und Grönland.

    Das Unternehmen nimmt den gesetzlich vorgesehenen Schutz bezüglich zukunftsweisender Aussagen in Anspruch. TSX Venture Exchange hat diese Pressemitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für ihre Angemessenheit oder Genauigkeit. Wir berufen uns auf die "Safe Harbor"-Bestimmungen.

    www.truenorthgems.com

ots Originaltext: True North Gems Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitergehende Informationen: Ansprechpartner: Greg Fekete, Präsident
bzw. Ken Shortt, Investor Relations, Telefon: +1-(604)-687-8055 oder
1-800-399-8055. Besuchen Sie unsere Website: www.truenorthgems.com,
E-Mail: ken@truenorthgems.com, www.truenorthgems.com



Das könnte Sie auch interessieren: