CA Immobilien Anlagen AG

euro adhoc: Kapitalmaßnahmen
CA Immobilien Anlagen AG beabsichtigt ihre Beteiligung an der Osteuropa-Tochter CA Immo International AG weiter zu erhöhen

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

24.01.2008

CA Immobilien Anlagen AG beabsichtigt ihre Beteiligung an CA Immo International AG von derzeit knapp unter 56% weiter auszubauen. Der Vorstand begründet dies mit dem äußerst günstigen Preis der CA Immo International-Aktie, welcher derzeit rund 30% unter dem aktuellen inneren Wert der Aktie liegt. Die Aufstockung der Beteiligung wirkt sich somit Wert erhöhend auf den Net Asset Value der CA Immobilien Anlagen AG aus.

Die CA Immo Gruppe

CA Immo wurde 1987 gegründet und entwickelte sich in den 20 Jahren ihres Bestehens zu einer der führenden Immobilieninvestmentgesellschaften in Österreich. Sie investiert in gewerbliche Immobilien (Büros, Business- Hotels, Einkaufszentren, Logistikparks sowie Lagerflächen). Um neue, insbesondere institutionelle Anlegergruppen ansprechen zu können und zugleich das Profil für die rund 22.000 privaten Aktionär beizubehalten, schuf die CA Immo 2006 eine Gruppenstruktur: Unter der (seit 1988 börsenotierten) CA Immo wurde die CA Immo International positioniert, die das gesamte Portfolio in Ost- und Südosteuropa der Gruppe bündelt. Die Immobilien in Österreich und Deutschland bleiben währenddessen in der CA Immo. Weiters wurde mit dem CA Immo New Europe ein Immobilien-Fonds für Projekte und mit H1 Hotelfonds ein Immobilienfonds im Hotelsegment gegründet. CA Immo notiert an der Wiener Börse und ist zum jetzigen Zeitpunkt mit rund 90% im Streubesitz.

CA Immo International

CA Immo International ist Teil der CA Immo Gruppe und Tochtergesellschaft der CA Immobilien Anlagen AG mit Fokus auf Investitionstätigkeiten in Ost- und Südosteuropa und den GUS-Staaten. Die Aktie der CA Immo International wird an der Wiener Börse im Prime Segment gehandelt. Das Unternehmen investiert primär in gewerbliche Immobilien im Bereich Büro, Handel und Logistik und zielt auf eine große Ausgewogenheit dieser Segmente im Portfolio ab. Im Zuge der Umstrukturierung der CA Immo Gruppe im Sommer 2006 wurden die Liegenschaften in dieser Region in das Portfolio der CA Immo International übertragen. Die dynamische Expansionsstrategie sieht für die kommenden Jahre eine maßgebliche Ausweitung des Portfolios vor.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: CA Immobilien Anlagen AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
CA Immobilien Anlagen AG
Mag. Wolfhard Fromwald
Mag. Claudia Hainz
Tel.: +43/1/532 59 07
Fax: +43/1/532 59 07-510
E-Mail: office@caimmoag.com
www.caimmoag.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000641352
WKN:        064135
Index:    Immobilien-ATX
Börsen:  Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: CA Immobilien Anlagen AG

Das könnte Sie auch interessieren: