CA Immobilien Anlagen AG

euro adhoc: Quartals- und Halbjahresbilanz
CA Immobilien Anlagen AG veröffentlicht Halbjahresbilanz zum 30. Juni 2007

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 6-Monatsbericht 29.08.2007 Die CA Immobilien Anlagen AG veröffentlicht morgen ihre Halbjahresbilanz zum 30. Juni 2007 Kräftige Zuwächse bei allen Werten Das EBITDA, also das Ergebnis vor Neubewertungsgewinnen, hat sich um 65 % auf 48,5 Mio. EUR erhöht. Das Ergebnis aus Geschäftstätigkeit (EBIT) lag bei 79,5 Mio. EUR und damit um 88% über jenem des Vorjahrs. Ähnlich stark wuchs das Ergebnis vor Ertragsteuern (EBT), das von 37,9 Mio. EUR auf 66,7 Mio. EUR bzw. um 76% erhöht wurde. Die Mieterlöse kletterten von 37,0 Mio. EUR auf 60,3 Mio. EUR, was einem Zuwachs um 63% entspricht. Das Konzernergebnis erhöhte sich im Jahresabstand um 55% von 34,0 Mio. EUR auf 52,7 Mio. EUR. Beim operativen Cash-flow konnte ein Zuwachs um 75% erzielt werden; er stieg von 24,4 Mio. EUR auf 42,8 Mio. EUR. Ende der Mitteilung euro adhoc 29.08.2007 17:30:38 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: CA Immobilien Anlagen AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: CA Immobilien Anlagen AG Mag. Wolfhard Fromwald Mag. Claudia Hainz Tel.: +43/1/532 59 07 Fax: +43/1/532 59 07-510 E-Mail: office@caimmoag.com www.caimmoag.com Branche: Immobilien ISIN: AT0000641352 WKN: 064135 Index: Immobilien-ATX Börsen: Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: