Mattel GmbH

Wichtiger Sicherheitshinweis! Freiwillige Rückrufaktion von FISHER-PRICE/MATTEL

    Dreieich (ots) - Seit dem 02. August 2007 führt Fisher-Price/Mattel eine freiwillige Rückrufaktion durch. Weltweit sind von diesem Rückruf 83 Artikel betroffen. In Deutschland wurde ausschließlich der Artikel 90057 "FISHER-PRICE Sesamstraße Kleine Musikinstrumente" vertrieben. Andere Produkte aus dem Fisher-Price-Sortiment sind in Deutschland von diesem Rückruf nicht betroffen!

    Hintergrund:

    Fisher-Price/Mattel hat ermittelt, dass eine begrenzte Anzahl von Produkten, die zwischen dem 19. April und 06. Juli 2007 gefertigt wurden, Farbe mit einem zu hohen Bleigehalt aufweisen. Hierdurch kann es zu Gesundheitsbeeinträchtigungen bei Kindern kommen.

    Mattel wird die Endverbraucher durch Anzeigen in überregionalen Tageszeitungen informieren und bietet einen kostenlosen Austausch des Artikels an. Nähere Informationen werden auf der Website www.mattel.de/service ab heute bekannt gegeben.

    Mattel hat den Abverkauf des Artikels mit sofortiger Wirkung gestoppt. Der Handel wird zurzeit informiert.

    Als weltweit größter Spielzeughersteller liegt Mattel die Sicherheit der Kinder, die mit unseren Produkten spielen, besonders am Herzen. Wir produzieren daher unsere Spielwaren nach strengen internationalen und deutschen Sicherheits-Richtlinien. Darüber hinaus beobachten wir fortlaufend den Markt, um bei eventuellen Vorkommnissen direkt reagieren zu können. Für Unannehmlichkeiten, die mit diesem Rückruf verbunden sind, möchten wir uns im Voraus entschuldigen.


ots Originaltext: Mattel GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Regina Meyer
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
MATTEL GmbH
An der Trift 75
63303 Dreieich
Tel.: +49 6103 891-236
Fax:  +49 6010 891-278
E-Mail: regina.meyer@mattel.com
www.presse.mattel.de



Weitere Meldungen: Mattel GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: