Ensemble l'Arcadia

300. Geburtstag von Baldassare Galuppi "Il Buranello" (1706 - 1785): Musikhistorischer Leckerbissen:

Die Wieder-Erstaufführung des "Dixit Dominus" von Baldassare Galuppi aus dem Jahr 1763 ist für Liebhaber alter Musik ein spezieller Leckerbissen. Das "Ensemble L'Arcadia" präsentiert die Psalmvertonung des grossen venezianischen Komponisten originalgetreu in der Klangkultur des 18. Jahrhunderts in Basel, Zürich und Bern.

    Basel (ots) - Das Konzert zum 300. Geburtstag des "Maestro di Capella di San Marco" präsentiert vielfältige Facetten aus dem Werk des grossen venezianischen Komponisten. Galuppi, nach seinem Geburtsort auch "Il Buranello" genannt, gehört zur so genannten Übergangszeit vom Barock zur Klassik. Nebst dem "Dixit Dominus", das er 1763 für San Marco in Venedig komponierte, wird das "Ensemble L'Arcadia" gemeinsam mit dem Chor "Ensemble Orlando Fribourg" die "Sinfonia avanti l'opera", ein "Concerto per il flauto" und das "Magnificat" in musikhistorischer Spielweise aufführen.

    Das Ensemble L'Arcadia setzt sich intensiv mit der Klangkultur und der spielhistorischen Praxis des 18. und frühen 19. Jahrhunderts auseinander. Zudem stöbern die beiden Musikerinnen Claire Genewein und Nicoleta Paraschivescu immer wieder längst vergessene Kompositionen und Quellen in Archiven und Bibliotheken auf. Das Manuskript des "Magnificat" von Galuppi liegt übrigens in der Zentralbibliothek Zürich und gehört zur Sammlung der Allgemeinen Musikalischen Gesellschaft Zürich.

    Eine Stunde vor dem Konzert gibt Claire Genewein eine Einführung in das Leben und Werk von Baldassare Galuppi.

    Angaben zum Konzert

    Aufführende:

    - Ensemble L'Arcadia; Miriam Feuersinger, Sopran; Claire Genewein,
        Traverso;
    - Ensemble Orlando Fribourg, Laurent Gendre, Leitung

    Konzertdaten:

    - Freitag, 6. Oktober 2006, 20 Uhr, St. Theodor, am
        Wettsteinplatz, Basel

    - Samstag, 7. Oktober 2006, 17 Uhr, St. Peter, St. Peterhofstatt,
        Zürich

    - Sonntag, 8. Oktober 2006, 17 Uhr, Nydeggkirche, Nydegghof 2,
        Bern

Weitere Informationen: www.larcadia.info

ots Originaltext: Ensemble l'Arcadia
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:  
Claire Genewein
Albisriederstrasse 349
8047 Zürich
Tel/Fax: +41/44/491'56'16
E-Mail: clairegenewein@yahoo.de

Nicoleta Paraschivescu
Giornicostrasse 242
4059 Basel
Tel/Fax: +41/61/382'01'86
E-Mail: nicoletaparaschivescu@yahoo.com

Akkreditierung / Foto- und Ticketbestellung für Medienschaffende:
Kommunikation mit Kultur
Christine Valentin
Münsterplatz 8
4051 Basel
Tel.: +41/61/261'18'69
E-Mail: ch.valentin@balcab.ch



Das könnte Sie auch interessieren: