think3 GmbH

Honda setzt beim Motorrad-Design auf think3

    Oberhaching (ots) - think3, führender Anbieter von Lösungen für Industriedesign und Produktentwicklung, und das Asaka R&D Center von Honda R&D Co, Ltd. (HGA), kooperieren ab sofort. Die think3-Technologie kommt dort für die Entwicklung von Motorrad-Designs zum Einsatz. Honda R&D ist verantwortlich für Produktentwicklung und Design bei der Honda Motor Co., einem der weltweit größten Hersteller von Automobilen, Motorrädern und Motoren. Honda R&D setzt bereits im Automotive-Design think3-Technologie ein.

    Das Asaka R&D Center integriert thinkiD DesignXpressions von think3 in die eigene CAD-Software des Unternehmens, um Oberflächen während des Design-Prozesses zu kreieren und zu modifizieren. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Global-Shape-Modeling (GSM) sowie den Capping-Funktionalitäten, um qualitativ hochwertige Oberflächen zu entwickeln und gleichzeitig die Zeit für das Design entscheidend zu reduzieren.

    "Die von Honda R&D entworfenen Motorräder sind weltweit führend in Punkto Sicherheit, Beständigkeit und Performance", unterstreicht Toru Kawaguchi, Country Manager bei think3 in Japan. "Fortschrittliche Technologien spielen bei Honda eine bedeutende Rolle, bei den leistungsstarken Spitzenmodellen ebenso wie bei den kleineren Maschinen. Aus diesem Grund sind wir sehr stolz, dass Honda sich für die think3-Technologie entschieden hat."

    Asaka R&D Center ist bereits die zweite Forschungs- & Entwicklungsabteilung von Honda, die sich für think3-Technologie entscheidet. Die R&D Company von Honda, verantwortlich für die Entwicklung des Automotive-Designs bei Honda, arbeitet bereits mit der think3-Abteilung Advanced Research and Development mit Sitz in Aix-en-Provence/Frankreich.

    Diese Meldung finden Sie auch unter http://www.think3.de

    About Honda R&D Co, Ltd Honda R&D is a fully owned subsidiary of Honda Motor Co. and serves as Honda's primary research and development organization. Based on over half a century of accumulated engineering expertise, Honda R&D seeks to actively lead the way through technologies and resources to define the mobility of the future.


ots Originaltext: think3 GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Weitere Informationen:

think3 GmbH
Rüdiger Scherpe
Bajuwarenring 3
82041 Oberhaching b. München
Tel.: +39 051-597-111
Fax: +39 051-597-120
E-Mail: ruediger.scherpe@think3.com

Fink & Fuchs Public Relations AG
Cathrin Machenheimer
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
Tel.: +49 611-74131-924
Fax: +49 611-74131-22
E-Mail: cathrin.machenheimer@ffpr.de
www.ffpress.net



Weitere Meldungen: think3 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: