homegate AG

homegate.ch-Angebotsmietindex Dezember 2010 mit Jahresrückblick: Weiterhin steigende Angebotsmieten in der Schweiz

    Adliswil (ots) - Die Angebotsmieten in der Schweiz verzeichnen im Dezember 2010 erneut einen Anstieg um 0,2 Prozent auf ein Indexniveau von 116,8 Punkten. Im 12-Monate-Vergleich beträgt die Zunahme 1,1 Prozent.

    Jahresrückblick: Schwächeres Wachstum der Angebotsmieten

    Der Trend des schwächeren Anstiegs der Angebotsmieten setzte sich auch im Jahr 2010 fort. Gesamtschweizerisch sind die Angebotsmieten gegenüber Dezember 2009 um 1,1 Prozent angestiegen. Die Erhöhung fiel im Jahr 2010 somit deutlich schwächer aus als in den Vorjahren 2009 (1,9 Prozent) und 2008 (4,0 Prozent).

    In der Region Arc Lémanique lässt sich für das Jahr 2010 ein Zuwachs von 1,9 Prozent verzeichnen. In der Region Bern beträgt dieser per Ende des Jahres 2010 1,1 Prozent. In den Regionen Basel und Zürich konnte per Dezember 2010 ein Zuwachs von 0,4 bzw. 1,1 Prozent gemessen werden. Deutlicher gestiegen sind die Mieten hingegen in den Regionen Ostschweiz (1,6 Prozent), Zentralschweiz (2,2 Prozent) und Tessin (3,7 Prozent).

    Grosse und neue Wohnungen gefragt

    Der Jahresvergleich nach Wohnungstyp zeigt, dass vorwiegend grosse und neue Wohnungen gesucht waren (plus 1,5 bzw. plus 2,1 Prozent). Alte und kleine Wohnungen wurden im gleichen Zeitraum plus 0,8 bzw. plus 0,6 Prozent teurer.

    Weitere Informationen sowie die aktuellen Grafiken erhalten Sie unter: www.homegate.ch/mietindex

ots Originaltext: homegate AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
homegate AG
Myriam Reinle
Leiterin Marketing
Webereistrasse 68
8134 Adliswil
Tel.:    +41/44/711'86'73
Fax:      +41/44/711'86'09
E-Mail: myriam.reinle@homegate.ch



Weitere Meldungen: homegate AG

Das könnte Sie auch interessieren: