homegate AG

homegate.ch-Angebotsmietindex April 2007: Angebotsmieten geben leicht nach

    Adliswil (ots) - Gemäss dem homegate.ch-Angebotsmietindex sind die Angebotsmieten im April 2007 um minus 0,1 Prozent gesunken. Der gesamtschweizerische Index liegt damit wieder auf dem Stand von Februar 2007 (107,2 Indexpunkte).

    Trotz des leichten Rückgangs im April befinden sich die Angebotsmietpreise auf hohem Niveau. Im Vorjahresvergleich beträgt die Verteuerung der Angebotsmieten plus 2,0 Prozent.

    Einzig Bern im Plus

    Im monatlichen Vergleich lässt sich bei den Angebotsmieten in der Region Basel ein Minus von 0,1 Prozent beobachten (Indexstand: 103,8 Punkte). In der Region Zürich verharrten die Angebotsmieten auf dem Stand des Vormonates (Indexstand 105,9 Punkte). Einzig in der Region Bern sind die Angebotsmieten um plus 0,3 Prozent gestiegen (Indexstand: 111,4 Punkte), wodurch die vormonatliche Mietpreisreduktion voll kompensiert wurde.

    Weitere Informationen sowie die aktuellen Grafiken erhalten Sie unter: http://www.homegate.ch/mietindex

ots Originaltext: homegate AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
homegate AG
Myriam Reinle
Marketing Manager
Webereistrasse 68
8134 Adliswil
Tel.:    +41/44/711'86'73
Fax:      +41/44/711'86'09
E-Mail: myriam.reinle@homegate.ch



Weitere Meldungen: homegate AG

Das könnte Sie auch interessieren: