Marti AG

ARGE Marti nimmt Vergabeentscheid der AlpTransit Gotthard AG zur Kenntnis

    Bern (ots) - Die ARGE Marti hat vom neusten Vergabeentscheid der
AlpTransit Gotthard AG um das Los 151, Tunnel Erstfeld Kenntnis
genommen. Obwohl sie von den Rekursinstanzen zweimal zur
Neubeurteilung gezwungen wurde, will sie offensichtlich wiederum
Murer-Strabag bevorzugen. Die ARGE Marti wird nun eine prüffähige und
nachvollziehbare Begründung des Entscheides verlangen dann über das
weitere Vorgehen befinden. Die Presse wird zu gegebener Zeit
orientiert.

ots Originaltext: Marti AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Franziska Kressibucher
Tel.: +41/31/388'75'77
E-Mail: franziska.kressibucher@martiag.ch



Das könnte Sie auch interessieren: