Bregenzerwald Tourismus

Bregenzerwald: Weitwandern mit Gepäcksservice

Bregenzerwald: Weitwandern mit Gepäcksservice
Bregenzerwald: Weitwandern mit Gepäcksservice BILD zu TP/OTS - Unbeschwert weitwandern im Bregenzerwald. Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4128/aom *** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHERINHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT *** TPB0010 2014-06-03/10:42 031042 Jun 14 ...

Wien (ots) - Drei mehrtägige Weitwanderrouten laden ein, den Bregenzerwald aus unterschiedlichen Perspektiven kennenzulernen. Unterwegs ist man unbeschwert: Das Gepäck reist von Hotel zu Hotel.

Zwtl.: Entlang der Bregenzerache

Auf ihrem Weg vom Hochgebirge zum Bodensee durchfließt die Bregenzerache den Bregenzerwald. Stellenweise zeigt sie sich sanft und lädt zum Baden ein. Dann wieder fließt sie ungestüm durchs wildromantische Tal. Die Route führt in zwei Wandertagen von Sulzberg nach Au. Neu angelegt wurde der 10 Kilometer lange Achtalweg zwischen Doren und Egg, ein landschaftlich besonders attraktiver Abschnitt. Am Weg liegen außerdem die Brühlbachwasserfälle und das Jugendstilkraftwerk bei Andelsbuch. Das Package mit drei Übernachtungen kostet ab 379,- Euro pro Person.

Zwtl.: Von Haus zu Haus

Ob altehrwürdige, holzgeschindelte Häuser oder schlicht-moderne Bauten: Das stimmige Miteinander überrascht im Bregenzerwald. Auf dem Architekturweg wandert man in vier Tagesetappen von Hittisau nach Au und hat genügend Zeit für Besichtigungen. Ein Besuch lohnt sich beispielsweise im Frauenmuseum in Hittisau, im Käsekeller Lingenau und im Werkraum Haus in Andelsbuch, das sich in Ausstellungen dem innovativen Bregenzerwälder Handwerk widmet. Elegant: der historische Dorfkern von Schwarzenberg und viele weitere traditionelle Häuser in den Dörfern. Das Package mit fünf Übernachtungen kostet ab 579,- Euro pro Person.

Zwtl.: Auf den Spuren der Käsekultur

Was hat es mit dem Bregenzerwälder Käse auf sich? In drei Wandertagen führt der Käseweg von Sulzberg über die Vorsäß-Siedlung Schönenbach nach Au. An einigen Orten zeigen Senner und Käser, wie Käse gemacht wird und reichen Kostproben. "Käsknöpfle", das regionale Lieblingsgericht, servieren mehrere Gasthäuser. Tagesetappen zwischen 5 und 6,5 Stunden und größere Höhenunterschiede stellen etwas höhere Anforderungen an Wanderer. Das Package mit vier Übernachtungen kostet ab 479,- Euro pro Person.

Alle Packages sind bis 31. Oktober 2014 bei Bregenzerwald Tourismus buchbar. Inkludiert sind die Übernachtungen mit Halbpension in Hotels, der Gepäcktransport, die Transfers vom/zum Bahnhof, die Bregenzerwald Gäste-Card sowie detaillierte Unterlagen.

www.bregenzerwald.at

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Information und Prospekt-Service:
   Bregenzerwald Tourismus GmbH, 6863 Egg, AUSTRIA
   T +43 (0)5512 2365, F +43 (0)5512 3010,
   mailto:info@bregenzerwald.at / www.bregenzerwald.at
   Medien-Anfragen:
   Bregenzerwald Tourismus, Mag. Cornelia Kriegner 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4128/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0007 2014-06-03/10:42

 


Das könnte Sie auch interessieren: