AMANGO pure Entertainment GmbH

Erster deutschsprachiger Ownloadstore in2movies und größter deutscher Online-DVD-Verleih AMANGO kooperieren als B2B-Partner

    Hamburg/Berlin (ots) - Der Online-DVD-Verleih AMANGO bietet in Kooperation mit in2movies ab Mitte Oktober Filme auch zum Ownload. Dies geben in2movies und AMANGO pünktlich zur diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin bekannt. Künftig können Kunden Filme von der Website www.amango.de herunterladen und so lange auf ihrer Festplatte speichern und so oft anschauen, wie sie wollen.

    Bereits zum Start der Betaphase im April dieses Jahres hatte in2movies, die erste deutschsprachige Ownload-Plattform für Spielfilme und TV-Serien, künftige Kooperationen für den B2B-Bereich angekündigt. Als "powered by"-Modell können Partner, wie Internet-Provider, DVD-Handelspartner oder andere Websites das Produktangebot von in2movies in ihre eigenen Onlineangebote und Onlineservices integrieren.

    Der Ownload bei in2movies beinhaltet Downloads und keine Streams, wodurch eine konstant hohe Bildqualität gewährleistet ist. Die Filme werden gekauft und im in2movies-Client - dem Programm, das den Download steuert - gesammelt und verwaltet. Spielfilme und TV-Episoden lassen sich direkt über den eigens für die AMANGO-Website adaptierten Client virensicher downloaden.

    "Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft, da wir mit AMANGO einen umfangreichen Kundenstamm von über 55.000 aktiven Nutzern erreichen und unseren Service somit noch mehr Film-Fans zugänglich machen", kommentiert Dr. Kathrin Brunner, Geschäftsführerin von in2movies, die  Kooperation.

    "Zusätzlich zu unserem umfangreichen Verleihangebot mit über 13.500 DVD-Titeln bieten wir unseren Kunden zukünftig auch an, Filme direkt downzuloaden. Dabei war es uns möglich, mit in2movies für unsere Kunden eine komfortable Integration des Services zu realisieren", sagt AMANGO-Geschäftsführer Andreas Poliza.

    Über in2movies

    in2movies ist ein Joint Venture zwischen Warner Bros. Entertainment GmbH und arvato mobile, einem Unternehmen der arvato Gruppe, der international tätigen Medien- und Kommunikationsdienstleistungstochter der Bertelsmann AG. in2movies bietet eine digitale Download-to-own-Plattform für den elektronischen Verkauf von Spielfilmen und TV-Content in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz. Die in2movies GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Hamburg. www.in2movies.de/at/ch

    Über AMANGO

    Die AMANGO pure Entertainment GmbH, Hamburg, bietet über 55.000 aktiven Kunden Zugang zu mehr als 13.500 verschiedenen Kino-Filmen mit insgesamt rund 200.000 Kopien. Film ab: Das Prinzip des Online-DVD-Verleihs ist ganz einfach. Der Kunde stellt auf www.amango.de sein Wunschprogramm zusammen. Dann bekommt er - je nach gewähltem Abo-Modell - eine, zwei oder drei DVDs (ab 6,90 Euro im Monat) per Post zugeschickt. Hat er einen Film gesehen, steckt er die DVD in den vorfrankierten und voradressierten Rückumschlag und wirft ihn in den Briefkasten. Postwendend ist der nächste Filmtitel auf dem Weg. Der Service ist bequem, die Auswahl groß: Von "A" wie Abenteuer bis zu "Z" wie Zeichentrick findet sich Unterhaltung für die ganze Familie. Das Sortiment wird ständig erweitert. Es gibt keine Leihfristen und keine Nachgebühren. Mitglieder von AMANGO können Filme bewerten, Filmrezensionen schreiben, lesen und erhalten Filmtipps. Mehr Informationen unter www.amango.de

ots Originaltext: AMANGO pure Entertainment GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt in2movies
ZPR GmbH
Dagmar Ungnad/ Sandra von Zabiensky  
Kanalstraße 38
22085 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40. 298 135-17/11
Fax:  +49 (0) 40. 298 135-29
E-Mail: dagmar.ungnad@z-pr.de/ sandra.vonzabiensky@z-pr.de

Pressekontakt AMANGO
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Ann-Kristin Jost
Deichstraße 29
20459 Hamburg
Tel.  +49 (0) 40. 36 90 50-32
Fax:  +49 (0) 40. 36 90 50-10
E-Mail: a.jost@hoschke.de



Das könnte Sie auch interessieren: