Clariden Leu AG

Clariden Leu verstärkt das Fondsgeschäft

    Zürich (ots) - Die neu formierte Division Investment Products & Wealth Management Services erhält substanzielle Verstärkung. In den beiden Departments Sales & Distribution und Alternative Investment Products verpflichtet Clariden Leu eine neue Führungscrew. Ein neues Management erhalten zudem der Biotechnology Equity Fund, der Luxury Goods Equity Fund sowie der Swiss Equity Fund.

      Zum neuen Leiter Sales & Distribution für Investment Funds wird
Marco Fiorini ernannt. Er wird seine Stelle im ersten Quartal 2008
antreten. In den letzten Jahren war Marco Fiorini für den
Produktverkauf sowie die Betreuung internationaler Kunden einer
Privatbank verantwortlich. Weiter verstärkt wird das Sales-Team durch
Volker Varnholt als Leiter interne Distribution sowie Thomas Henauer
als Leiter Vertrieb Schweiz.  Per 1. Februar 2008 tritt Dr. Peter A.
Labhart die Nachfolge von Dr. Johannes Huth als Leiter Alternative
Investment Products an. Zeitgleich wird ausserdem Lorenz K. Altwegg
als Leiter Hedge Funds seine Arbeit aufnehmen. Beide sind
ausgewiesene Spezialisten für alternative Anlageprodukte und seit
Jahren in leitender Funktion tätig.

    Zum Jahresanfang 2008 übernimmt Dr. Irene Beatrice Püttner das Management des Clariden Leu (Gue) Biotechnology Equity Fund. Als Fondsmanagerin und Analystin im Biotechnologie- und Global-Healthcare- Sektor verfügt sie über viel Erfahrung und einen exzellenten Track Record. Für das Fondsmanagement des Clariden Leu (Gue) Luxury Goods Equity Fund zeichnet ab 1. November 2007 Lucia Würmli-Kryenbühl verantwortlich. Sie ist zurzeit Managerin des Clariden Leu (CH) Swiss Equity Fund und verfügt über fundierte Branchenkenntnisse der Luxusgüterindustrie. In der Folge übernimmt per 1. November 2007 Juan Manuel Mendoza das Management des Clariden Leu (CH) Swiss Equity Fund. Er bringt seine Erfahrung als Fondsmanager des Clariden Leu (Gue) Asset Manager Equity Fund ein.

    Die Clariden Leu AG entstand am 26. Januar 2007 aus dem Zusammenschluss der vier Privatbanken der Credit Suisse - Clariden, Bank Leu, Bank Hofmann, BGP Banca di Gestione Patrimoniale - sowie der Effektenhändlerin Credit Suisse Fides. Sie ist eine führende Privatbank mit umfassendem und qualitativ hoch stehendem Beratungs- und Produktangebot. Mit über 20 Standorten weltweit betreut Clariden Leu vermögende Kunden mit anspruchsvollen Wealth Management- und Produktbedürfnissen, externe Vermögensverwalter und Wholesale-Kunden. Gemessen an der Höhe der verwalteten Vermögen von rund CHF 133 Mia. (per 30.6.2007) gehört Clariden Leu zu den wichtigsten Vermögensverwaltern in der Schweiz.

ots Originaltext: Clariden Leu AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Tobias Billeter
Media Relations
Tel.:    +41/58/205'31'61 (direkt)
E-Mail: tobias.billeter@claridenleu.com

Thomas Ackermann
Head Marketing & Communications
Tel.:    +41/58/205'34'44
E-Mail: thomas.ackermann@claridenleu.com



Weitere Meldungen: Clariden Leu AG

Das könnte Sie auch interessieren: