SCHLETTERER International Group

Schletterer verwandelt Alpenrose in Garten der Sinne

Schletterer Wellness & Spa Design entwickelte wieder eine Wellnessoase in neuer sinnlicher Dimension. Strass i. Zillertal (ots) - Erstmals weltweit wird im "Leading Family Hotel Alpenrose" im österreichischen Lermoos die "4 Senses-Spa Zone" umgesetzt. Den Anspruch der Einzigartigkeit lebt Heinz Schletterer, Wellnesspionier und Unternehmer aus dem Zillertal, in allen seinen Projekten. Von Tirol bis Dubai plant und realisiert Schletterer mit seinem Team Wellnessträume. Eines der neuen Projekte von Schletterer Wellness & Spa Design überrascht die Gäste des Leading Family Hotel&Resort Alpenrose im Tourismusort Lermoos am Fuße der Zugspitze. Innovative "4 Senses-Spa Zone" entführt in Unterwasseremotionen Ein Kernstück des neuen Spa-Bereiches entführt ganz bewußt in einen Ruheraum: die "4 Senses-Spa Zone". Die in Wellnessbereichen mitunter unaufregend inszenierten Ruheräume nimmt das Team rund um Chefdesigner Stefan Ghetta als besondere Herausforderung an. Licht- und Klanginstallationen zum Thema Wasser, weicher "Meeresboden" und eine Kuppel in der organischen Form einer Qualle entführen in Kombination mit den von Schletterer entwickelten 4 Senses Lounger - Entspannungsliegen mit Massage-, Klang- und Duftfunktionen in visionärem Design - in eine die vier Sinne sehen, hören, fühlen, riechen ansprechende Unterwasserwelt. Das Hören wird für uns Menschen unter Wasser zum eigentümlichen sinnlichen Erlebnis, weshalb gerade dieser Sinn in der 4 Senses-Spa Zone eine besondere Rolle spielt. Die nur für diese Inszenierung entwickelte Klangkomposition fließt über eine spezielle Soundsystem in den Raum und wird von den 4 Senses Loungern in Form von Vibrationen an den Körper weitergegeben. So umschließt die 4 Senses-Spa Zone - dem Wasser gleich - den ganzen Menschen. Stefan Ghetta: "Die "4 Senses-Spa Zone" ist eine logische Weiterentwicklung des von uns verfolgten 4 Senses-Konzeptes zu einer Gesamtlösung, die wir mit dem 4 Senses Lounger initiiert haben. Die Basis, sowohl der Klangkomposition, als auch des Designs und der funktionalen Umsetzung sind die chinesischen Elemente (Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser). Je nach strategischer Ausrichtung einer Anlage setzen wir eines dieser Elemente in unseren 4 Senses-Spa Zones um. Daraus ergibt sich für unsere Kunden eine spannende Vielfalt an Möglichkeiten völlig neuartige Entspannungsräume - in Form einer 4 Senses-Spa Zone zu schaffen." Wellness-Klassiker werden neu vertont Auch die weiteren neuen Wellnessbereiche erfüllen den Anspruch sinnhaften Erlebens in Design und Funktionalität. Der Wellnessklassiker Sauna entführt mit der Kraft von echten Salzsteinen aus dem Himalaya auf das "Dach der Welt". Diese Salzsauna wird mit niedriger Temperatur zwischen 65 und 70 Grad und einem Farbenspiel in lachsrosa damit zum "Sherpa" des Entspannens. Die erfrischende Abkühlung erfolgt anschließend in einem Inhalations- und Sprühnebelgang. Die neuen Fußreflexzonenbecken bieten verschiedene, auf der traditionellen chinesischen Medizin basierende ganzheitliche Massageprogramme, welche mit Licht und Duftelementen ergänzt werden. So ergänzen sich neu vertonte Wellnessklassiker mit den innovativen Anlagenteilen zu einer Komposition für alle Sinne. Beauty- und Partnertreatments verdoppeln die Schönheit Auf zusätzlichen 200 qm kümmern sich die Beauty-Profis der Alpenrose um die innerliche und äußerliche Schönheit ihrer Gäste. Die Highlights bilden das Serailbad, ein Packungsbad sowie ein Ayurvedaraum mit zwei Massagetischen zum Verwöhnen von Paaren. Die Idee gemeinsam Wellness zu erleben - Partnertreatments zu genießen - wird auch in der Hamam-Spa-Suite fortgesetzt. Das türkische Bade- Reinigungs- und Massageerlebnis wurde ebenfalls für Zwei ausgerichtet, sodass Seifenbürstenmassage, Dampfbad, Pool und Ruheflächen immer auch gemeinsam genossen werden können. Zudem stehen zwei Kosmetikräume und ein Massageraum mit Shiatsu zu Verfügung, welche in modernem Design mit edlen Holzböden, indirekter Beleuchtung und textilen Wandbelägen gelöst wurden. Da in diese Räume kein direktes Tageslicht einfällt, wurde in den Fenstern ein Wald inszeniert, welcher sich durch wechselndes Farblicht zum Stilobjekt verwandelt. Schletterer Wellness & Spa Design - "We spa your world" Schletterer Wellness & Spa Design steht für einzigartige Lösungen mit hoher Profitabilität. Das Leistungsspektrum reicht von der der strategischen Marketingplanung über die Architektur&Design, der schlüsselfertigen Realisierung bis hin zu verschiedenen Betreiberservices von Wellness- und Spa-Anlagen. Der Firmenchef und Wellnesspionier Heinz Schletterer hat, gemeinsam mit seinen Experten, bis dato weltweit über 1.500 Wellness-Anlagen mit über 2 Mio. qm, von der kleinen Privat Oase über Kreuzfahrtschiffe bis zu riesigen Wellness-Erlebnis-Anlagen errichtet. Mit 70 Architekten, Designern und Technikern in Strass i. Zillertal und über 100 weiteren in den weltweiten Niederlassungen wurde im Jahr 2007 ein Umsatz von ca. 25 Mio. Euro erwirtschaftet. Kontakt und Information, sowie weiterer Bilddownload: http://www.schletterer.com Bildmaterial unter: http://www.ots.at/redirect.php?schletterer2 Rückfragehinweis: Schletterer Wellness & Spa Design GmbH Michael Multerer - Communication Manager 6261 Strass 190, Österreich Tel.: +43 (0)5244 62005-526 Fax: +43 (0)5244 62005-50 mailto:michael.multerer@schletterer.com ots Originaltext: SCHLETTERER International Group Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: