Keynode AG

Gross-Event für Software-Fachleute in Zürich angekündigt

    Zürich (ots) - Vom 24. bis 28. Juni 2007 wird unter dem Namen Jazoon im Zürcher Hallenstadion eine internationale Fachkonferenz für Java-Technologie stattfinden. Dies gaben heute die Initiantinnen der Konferenz, Sun Microsystems (Schweiz) AG, Netcetera und cR Kommunikation, an einer Medienkonferenz bekannt. Jazoon richtet sich an die professionelle Java-Community, an Young Professionals ebenso wie an erfahrene Experten und IT-Verantwortliche. Die Veranstalter erwarten über 2000 Teilnehmer aus der Schweiz, dem umliegenden europäischen Ausland, aus Übersee, Osteuropa sowie dem Mittleren und Fernen Osten. An der viertägigen Konferenz sollen sich die Fachleute über neueste Entwicklungen, aktuelle Trends und wichtige Aspekte von Java und Open-source-Technologie austauschen. Ein attraktives Rahmenprogramm und ergänzende Angebote bieten maximalen Erkenntniswert und ein stimmiges Gesamterlebnis. Neben einer eintägigen Pre-Conference mit Tutorials und einem umfassenden Konferenzprogramm sind eine Ausstellung für Tool- und Lösungsanbieter, eine Karriereplattform und zahlreiche Networking-Veranstaltungen geplant.

    Ein versiertes Expertengremium unter Leitung von Joachim Hagger, CTO von Netcetera, stellt das Konferenzprogramm zusammen und wird ab Oktober 2006 in einem internationalen "Call for Papers" kompetente Referenten und relevante Themen identifizieren.

    Weitere Informationen finden Sie auf jazoon.com. Ab heute Abend sind Statemens der Referenten online abrufbar.

ots Originaltext: Keynode AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
cR Kommunikation
Oliver Wimmer
Tel.      +41/43/266'88'00
Fax        +41/43/266'88'44
E-Mail: oliver.wimmer@crkom.ch



Weitere Meldungen: Keynode AG

Das könnte Sie auch interessieren: