Exsila

Exsila erweitert das Sortiment mit Spielwaren

Zug (ots) - Die neue Kategorie Spielwaren ermöglicht allen Fans von Gesellschaftsspielen, Puzzles und Legos neue und gebrauchte Spielwaren-Artikel zu kaufen und zu verkaufen. Die Einfachheit und Sicherheit der Abwicklung steht dabei an erster Stelle.

Gebrauchte und ausgediente Spiele, Puzzles und Legos können innerhalb weniger Sekunden mittels Eingabe des EAN-Strichcodes bei Exsila zum Verkauf angeboten werden. "So einfach ist das Verkaufen von gebrauchtem Spielzeug auf keinem anderen Online-Marktplatz", meint Exsila-Gründer Rouven Küng. So wurden bereits in den ersten Tagen über 200 verschiedene Angebote eingestellt.

Käufer profitieren von den umfassenden und einheitlichen Produktinformationen der Angebote verbunden mit tiefen Preisen, wie sie nur auf Marktplätzen zu finden sind. Jedes vierte Spielwaren-Angebot hat bereits seinen Besitzer gewechselt.

Sowohl Käufer wie auch Verkäufer geniessen weiterhin die Vorzüge des gratis Exsila-Treuhandservice. Alle Zahlungen werden automatisiert abgewickelt. An den Verkäufer ausbezahlt wird erst, wenn der Käufer den Erhalt der einwandfreien Ware bestätigt. Unsichere Käufe gegen Vorauszahlung können so vermieden werden. Ebenfalls ist der Verkäufer durch die Zahlungsgarantie bei vorhandenem Versandnachweis geschützt. So erhaltene Beträge in Schweizer Franken können jederzeit ausbezahlt werden.

Über Exsila

Exsila ist ein junges Schweizer Unternehmen mit Sitz in Zug und dem Anspruch, online Kaufen und Verkaufen wieder leicht zu machen. Eine halbe Million Artikel stehen bei Exsila zum Kauf bereit. Von Privat zu Privat werden täglich tausende Filme, Bücher, Games, Konsolen, Musik-CDs, Sammelbilder, Software-Artikel, Tickets und Spielwaren gehandelt. Exsila konzentriert sich bewusst auf einzelne Nischenmärkte. So sind nirgendwo in der Schweiz mehr Artikel, in Kategorien, wie Filme oder Bücher, von privaten Anbietern zu finden.

Kontakt:

Exsila AG
Miriam Amberg
Baarermattstrasse 10
6300 Zug
Tel.: +41/41/763'32'40
E-Mail:miriam.amberg@exsila.ch
Internet: www.exsila.ch



Das könnte Sie auch interessieren: