Exsila

Exsila startet mit Ticketbörse

Zug (ots) - Die neue Exsila-Ticketbörse ermöglicht es allen Fans von Konzerten, Partys, Musicals und Sportevents Tickets zu kaufen und zu verkaufen. Die Sicherheit und Einfachheit der Abwicklung steht dabei an erster Stelle.

Nicht gebrauchte Tickets können in Rekordzeit angeboten werden, indem der Verkäufer den entsprechenden Event aus der Exsila-Ticketdatenbank auswählt. "Der Anbieter wählt einfach sein Ticket aus der Liste aus. Informationen zu Veranstaltungsort, Eventdetails etc. werden automatisch ergänzt. So einfach war das Verkaufen von Tickets noch nie!", meint Exsila-Gründer Rouven Küng.

Käufer profitieren vom Exsila-Treuhandservice. Alle Zahlungen werden automatisiert abgewickelt. An den Verkäufer ausbezahlt wird erst, wenn der Käufer den Erhalt der einwandfreien Ware bestätigt hat. Unsichere Käufe gegen Vorauszahlung können so vermieden werden und Käufer sind optimal geschützt. Das Exsila-Treuhandsystem schützt auch Verkäufer durch Zahlungsgarantie bei vorhandenem Versandnachweis. So erhaltene Beträge in Schweizer Franken können jederzeit auf ein persönliches Bank- oder Postkonto ausbezahlt werden.

Über Exsila

Eine halbe Million Artikel stehen täglich bei Exsila zum Verkauf. Von Privat zu Privat werden so täglich tausende DVDs, Games, Bücher, CDs und neu auch Tickets gehandelt. Exsila konzentriert sich bewusst auf einzelne Nischenmärkte. So sind bereits in Kategorien wie DVDs oder Bücher nirgendswo in der Schweiz mehr Artikel von privaten Anbietern vorhanden. Exsila ist ein junges Schweizer Unternehmen mit Sitz in Zug und dem Anspruch, online Kaufen und Verkaufen wieder leicht zu machen.

Kontakt:

Exsila AG
Rouven Küng
Baarermattstrasse 10
6300 Zug
Tel.: +41/41/763'32'40
E-Mail:rouven.kueng@exsila.ch
Internet: http://www.exsila.ch


Das könnte Sie auch interessieren: