shaPE Capital AG

EANS-Adhoc: shaPE Capital AG
Halbjahresergebnis per 30. Juni 2010

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

6-Monatsbericht/Halbjahresbericht

31.08.2010

shaPE Capital AG ("shaPE") verzeichnete im ersten Halbjahr 2010 einen Gewinn von CHF 4.0 Mio. Per 30. Juni 2010 betrug der ungeprüfte Nettoinventarwert (Net Asset Value) pro Aktie CHF 184.33, was einem Zuwachs von 7.5% über das erste Halbjahr entspricht. Obwohl der Aktienkurs über die Berichtsperiode um 31.3% anstieg, handeln die Aktien nach wie vor zu einem Abschlag von 50.5% zum Nettoinventarwert.

Im ersten Halbjahr konzentrierte shaPE seine Aktivitäten auf die Reduzierung des Portfoliorisiko´s und die weitere Implementierung der Realisationsstrategie. Nebst der Vereinbarung einer neuen Kreditlinie über CHF 12 Mio. verkaufte shaPE drei vorwiegend aus offenen Zahlungszusagen bestehende Fondsanteile. Per 30. Juni 2010 betrugen die gesamten offenen Zahlungszusagen an Private Equity Fonds CHF 66 Mio., was einer Abnahme um CHF 31 Mio. oder -32% gegenüber dem Jahresende entspricht. Nach dem Bilanzstichtag vereinbarte shaPE den Verkauf von vier weiteren Fondsanteilen. Der Verkauf wird die offenen Zahlungsverpflichtungen um weitere ca. CHF 10 Mio. reduzieren und die Liquiditätslage weiter verbessern.

Im Rahmen des laufenden Aktienrückkaufprogramms wurden über den Berichtszeitraum 69´275 eigene Aktien bzw. 8.2% des Gesamtkapitals zurückgekauft. Per 30. Juni 2010 betrug der Bestand an eigenen Aktien 83'488 Aktien bzw. 9.8% des Gesamtkapitals. shaPE beabsichtigt, die Rückkaufsaktivitäten weiterzuführen, solange sich der Abschlag zum Nettoinventarwert auf einem hohen Niveau bewegt. Ebenso werden opportunistische Verkäufe von Fondsanteilen am Sekundärmarkt geprüft, falls mit dem Verkauf die offenen Zahlungszusagen signifikant reduziert werden können oder der Verkauf nahe oder zum inneren Wert realisiert werden kann. Nichtsdestotrotz wird erwartet, dass die Realisationsstrategie mehrere Jahre in Anspruch nehmen wird.

Der vollständige Halbjahresbericht 2010 ist auf www.shape-capital.com verfügbar.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung ========================================== ====================================== shaPE Capital AG (shaPE) ist eine an der SIX Swiss Exchange kotierte Investmentgesellschaft mit einem globalen Private Equity Portfolio, das über die vergangenen Jahre aufgebaut wurde. Im Jahr 2009 entschied shaPE, eine Realisationsstrategie einzuleiten mit dem Ziel, den inneren Wert des Portfolios an die Aktionäre zurückzuführen. Im Rahmen der Realisationsstrategie verzichtet shaPE auf neue Investments und fokussiert auf die optimale Rückführung des bestehenden Portfolios an die Aktionäre über die kommenden Jahre. Die Aktien der shaPE Capital AG sind unter dem Symbol „SHPN“ an der SIX Swiss Exchange kotiert.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: shaPE Capital AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Dr. Simon Lamprecht
shaPE Capital AG
Wolleraustrasse 41a
8807 Freienbach
Phone: +41 58 596 12 96
Fax: +41 58 596 12 97
E-mail: info@shape-capital.com
Internet: www.shape-capital.com

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      CH0012885841
WKN:        765355
Börsen:  SIX Swiss Exchange / Amtlicher Markt



Das könnte Sie auch interessieren: