AXN

Suche nach Atombombe und Flucht aus Knast
Pierce Brosnan und Jean-Claude Van Damme im Mai bei AXN

    München (ots) - Im Mai stehen wieder Action und Abenteuer pur auf dem Programm des Sony-Senders AXN: Zwei spannende Rennen der World Rally Championship in Spanien und auf Korsika, Pierce Brosnan auf der Suche nach einer Atombombe, Jean-Claude Van Damme als Gefängnisausbrecher und 16 Abenteuerlustige, die sich fit für die dritte Staffel von "Survivor" machen, sind nur einige der Highlights.

    Er gilt als Michael Schumacher des Rallysports: der 32jährige Franzose Sebastien Loeb, Rally-Weltmeister von 2005, hat bereits 23 Siege erzielt. Wenn der Actionsender AXN am Sonntag, den 7. Mai, um 18.35 Uhr das Spanien-Rennen der "World Rally Championship" ausstrahlt, gilt Loeb als Favorit. Die wechselnden Straßenverhältnisse an der Costa Daurada nahe der spanisch-französischen Grenze verlangen von den Fahrern höchste Konzentration. Anschließend zeigt AXN ab 19.30 Uhr im Sport-Lifestyle Magazin "AXN Shakedown" wie immer Hintergründe zum Rennen.

    Das nächste Rennen der Rally-WM, auf Korsika, ist Ende Mai im Programm und für seine hohe Unfallrate bekannt. An die kurvenreichen Straßen mit steilen Abhängen in den Bergen Ajaccios trauen sich nur die mutigsten und erfahrensten Fahrer heran. Das Korsika-Rennen der "World Rally Championship" läuft bei AXN am Sonntag, den 28. Mai um 18.35 Uhr und anschließend wieder das Magazin "AXN Shakedown" ab 19.30 Uhr. Spannung verspricht ein Blick aufs Vorjahr: 2005 fuhr Sebastien Loeb ein unglaubliches Rennen bis zum Sieg - trotz seiner Kollision mit einer Kuh.

    Pierce Brosnan hat in "Death Train" (Sonntag, 7. Mai, 20.15 Uhr) als Spezialagent der UNACO, einer Sonderorganisation der Vereinten Nationen für Verbrechensbekämpfung, alle Hände voll zu tun. Terroristen haben einen Zug mit einer Atombombe an Bord gekidnappt. Brosnan alias Mike Graham muss die gefährliche Ladung in Sicherheit bringen und gleichzeitig vor einem russischen General (Christopher Lee) schützen.

    Im Thriller "Water's Edge" (Freitag, 12. Mai, 21.50 Uhr) zieht der Schriftsteller Robert mit seiner Frau in eine einsame Hütte. Doch die Ruhe ist schnell dahin, als Robert im Wald einen Sheriff beobachtet, wie dieser eine junge Frau erschlagen will. Robert tötet ihn in Notwehr. Damit beginnt ein undurchsichtiges Spiel von Täuschung und Korruption, in das offenbar das ganze Dorf verstrickt ist.

    "Ohne Ausweg" (Sonntag, 14. Mai, 20.15 Uhr) sieht sich Jean-Claude Van Damme als Bankräuber Sam Gillen, dem zunächst eine spektakuläre Flucht aus dem Gefängnis gelingt. In der Scheune der schönen Clydie taucht er unter, doch damit beginnt sein Unglück.

    Die dritte Staffel von "Survivor" (Mittwoch, 24. Mai, 22.30 Uhr) beginnt in der Nacht zum Vatertag. Ein Fußballer, eine Flugbegleiterin ein Zahnarzt, eine Verhaltensforscherin, ein Farmer - und elf weitere Mitstreiter bereiten sich auf das größter Abenteuer ihres Lebens vor. Die Abenteuer-Serie dreht sich ums Überleben in Afrika.

    In "Target - Krieg der Sniper" (Freitag, 26. Mai, 21.50 Uhr) tritt Stephen Baldwin ("Die üblichen Verdächtigen") als Elitesoldat und Scharfschütze Charlie Snow auf, der versehentlich einen Mann tötet. Der Bruder des Toten entführt daraufhin seine Frau. Die beiden Männer liefern sich mitten in Los Angeles ein Duell.

    AXN - THE ACTION CHANNEL

ist der erste digitale Fernsehsender von Sony Pictures Television International im deutschsprachigen Europa und ging am 1. November 2004 auf Sendung. Zielgruppe sind Erwachsene im Alter zwischen 19-39 Jahren, mit Schwerpunkt auf jungen Männern. AXN bietet ein breit gefächertes Programm an internationalen Top-Spielfilmen, Serien, Magazinen und exklusiven Eigenproduktionen im Bereich Lifestyle. Durch die digitale Verbreitung über Kabel, Satellit, DSL und per UMTS erreicht AXN Abonnenten im gesamten Sendegebiet. AXN wird in Asien, Lateinamerika, Europa und dem Mittleren Osten ausgestrahlt und zählt zu den drei bedeutenden Sendermarken, die Sony Pictures Television International betreibt. Weitere Informationen im Internet unter http://www.AXN.com oder auf dem Handy über wap.AXN.com.

    Das Foto können Sie hier downloaden:     http://www.axntv.de/downloads/images/deathtrain.jpg

    Auf www.axn.com können Sie sich im Bereich Germany unter dem Menüpunkt "Presse" für das geschlossene Presseportal registrieren lassen, das Ihnen Zugriff auf programmbegleitende Informationen und (bei zweckgebundenem Einsatz) rechtefreies Bildmaterial ermöglicht.


ots Originaltext: AXN - THE ACTION CHANNEL
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Kontakt
Ariane Koehn / AXN - THE ACTION CHANNEL
Director Marketing & Sales
Telefon +49 89 568 259 70
Ariane_Koehn@spe.sony.com



Weitere Meldungen: AXN

Das könnte Sie auch interessieren: