Montafon Tourismus

Montafon macht das Rennen: das Beste kommt zum Schluss - BILD

Montafon macht das Rennen: das Beste kommt zum Schluss - BILD
BILD zu TP/OTS - Sonne, Firn, heiße Events und coole Action istim Montafon garantiert.

Schruns (ots) - Das Vorarlberger Montafon zählt in diesem Winter zu den Anwärtern für eine lange Skisaison. Während in manch großen Städten bereits der Frühling eingezogen ist, zeigt sich das Hochtal zwischen Bludenz und der Silvretta-Bielerhöhe von seiner reizvollen Seite. Das Montafon hat die letzten Tage noch einmal über einen Meter Schnee dazubekommen. Das hat den 218 Pistenkilometern in den Montafoner Gebirgszügen Rätikon, Silvretta und Verwall ein "griffiges Update" beschert - mit Traumpisten unter strahlend blauem Märzen- und Aprilhimmel. Oben auf den Bergen des Montafons liegt die Schneedecke über der 1,70-Meter-Marke. Unter der Regentschaft des Piz Buin (3.312 m), Vorarlbergs höchstem Berg, ist bis Ende April mit herrlichem Firn zu rechnen.

Die beliebte Vorarlberger Skiregion schickt jedoch nicht nur Sonne und Firn ins Rennen, sondern auch heiße Events und coole Action. Rund um das letzte Märzwochenende und die erste Aprilwoche stehen von 28.-30.03. die zweite Auflage des Banked Slopestyle im NIKE Snowpark Montafon mit der Snake & Hammers Tour oder der Montafon Banked Slalom (29.03.14) und die 4. Jäger-Ski-WM (03.-04.04.14) am Programm. Bei letzterer machen sich Weidmänner und -frauen auf die Pirsch nach den begehrten Titeln und zeigen, wie gut sie wirklich "in Schuss" sind. Mit dem King of the Water (12.04.14) in der Silvretta Montafon, dem Saisonfinale (13.04.14) an der Bergstation Grüneck am Golm und der "water attack und beachparty" (19.04.14) in Gargellen klingt die "heiße" Zeit des Sonnenskilaufs im Montafon aus. Das Montafon zählt zu den beliebtesten Skiregionen Österreichs und zeigt sich bis zum Saisonschluss ausgezeichnet in Form. Die perfekte Ergänzung zum erlebnisreichen Winterfinale ist das Pauschalangebot "Schnee.Sonne.Montafon". Mit diesem wird der Skiurlaub im Frühjahr zum absoluten Genuss und unvergesslichen Bergerlebnis. Auf jeden Fall bietet das Montafon viele spannende Alternativen zum Ostereiersuchen.

Infos auf www.montafon.at

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Montafon Tourismus GmbH
   Mag. Daniela Vonbun
   Tel.: +43 555672253 -51
presse@montafon.at
www.montafon.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4060/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2014-03-26/11:24



Weitere Meldungen: Montafon Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: