Montafon Tourismus

Saisonauftakt mit Weltcup Montafon

Saisonauftakt mit Weltcup Montafon

FIS Snowboardcross Weltcup & FIS Snowboard- und Skicross Europacup

Montafon (ots) - Nach der fulminanten Premiere im Vorjahr läuft der Countdown, damit der Weltcup Montafon mit einem Paukenschlag in die Wintersaison starten kann. In weniger als 30 Tagen präsentiert sich das Montafon wieder einmal als perfekter Gastgeber für den FIS Snowboardcross Weltcup. Dem ersten Snowboardcross-Rennen der Saison. Hier wollen die Lokalmatadore Susanne Moll, Michael und Alessandro Hämmerle sowie Vizeweltmeister Markus Schairer gleich ordentlich einsteigen. Dass dieses Rennen gleichzeitig ein Heimrennen im Skigebiet Silvretta Montafon ist, motiviert die vier Ausnahme-Athleten besonders. "Es ist DAS Highlight gleich zu Beginn der Saison und darauf freue ich mich riesig", so Markus Schairer (amtierender Vizeweltmeister SBX)

Zwtl.: Neue Streckenführung

Die Weltcupstrecke von 2012 wurde dieses Jahr leicht adaptiert - die Start- und Zielbereiche am Hochjoch wurden weiter nach unten verlegt, damit die Strecke mehr an Breite gewinnt. So wird der Weltcup im Montafon dieses Jahr mit dem sogenannten 6er Heat gefahren (wie bei Olympia). Erbaut wird die Strecke von Olympia Shaper Anders Forsell aus Schweden der am 25. November starten wird. Zirka 70.000 Kubikmeter Kunstschnee werden dafür benötigt, 1.100m Streckenlänge, diverse Obstacles und ein neues Ziel mit Tribüne sind ein paar wenige Fakten. Das neue Zielgelände wurde für Zuschauer attraktiver gestaltet, mit Tribüne und Bewirtung ausgestattet und ist nun für das Publikum leichter zugänglich.

Auch in Sachen Rahmenprogramm hat sich 2013 einiges getan. CRO und Sportfreunde Stiller werden u.a. von 5. - 15.12. live zu hören sein. Nach den Konzerten können sich alle Feierfreudigen an der Partymeile im Zentrum von Schruns bis in die frühen Morgenstunden vergnügen.

Zwtl.: Wochenendebetrieb

Die Silvretta Montafon startet als erstes Vorarlberger Skigebiet in die Wintersaison! Ab Samstag, 16.11., können Wintersportler wieder Schwünge in den Schnee ziehen. Bei entsprechender Schneelage öffnen die Bergbahnen Gargellen ab 24.11. für Wochenendbetrieb ihre Pforten.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Montafon Tourismus GmbH
   Mag. Daniela Vonbun
   mailto:presse@montafon.at
   Tel.: +43 (0) 5556 72253 -51
www.montafon.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4060/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0005 2013-11-12/10:01

 


Das könnte Sie auch interessieren: