dotMobi

dotMobi kündigt Sonder-Online-Auktion für Premium-Domainnamen mit dem führendem Auktionshaus Sedo an

    Dublin, Irland und Washington (ots/PRNewswire) -

    - Zweihundert sehr gefragte Domainnamen, darunter boys.mobi, cellphones.mobi, games.mobi, stamps.mobi und xxx.mobi, werden zur Verfügung gestellt

    dotMobi -- das Unternehmen hinter der Internet-Domain .mobi, die darauf ausgelegt ist, Kunden bei der Suche von Mobilfunkinhalten zu unterstützen - meldete heute eine Sonder-Online-Auktion für 200 äusserst gefragte Premium-.mobi-Domainnamen, zu denen u.a. actors.mobi, bands.mobi, blackjack.mobi, boys.mobi, cellphones.mobi, doctors.mobi, games.mobi, homeloans.mobi, house.mobi, model.mobi, quotes.mobi, racing.mobi, stamps.mobi, vip.mobi und xxx.mobi zählen.

    Als Teil seiner laufenden Reihe einzigartiger Methoden zur Zuteilung von Internet-Domainnamen arbeitet dotMobi mit Sedo, dem Marktführer für Online-Auktionen für Domainnamen, zusammen, um die Auktion am 5. November 2008 durchzuführen.

    "dotMobi hat seit November 2007 bereits ein Wachstum mobiler Websites um das Achtfache verzeichnet", sagte Trey Harvin, CEO von dotMobi. "Das mobile Internet entwickelt sich inzwischen zu einem eigenständigen Medium, und die in dieser Auktion zur Verfügung gestellten Namen werden einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass Verbraucher Inhalte finden, die speziell für ihre Mobiltelefone entwickelt wurden."

    Tim Schumacher, CEO von Sedo, sagte: "Die unglaubliche Nachfrage nach .mobi-Domains hat während unserer letzten Online-Auktion mit dotMobi zu dem seltenen Fall technischer Schwierigkeiten geführt. Nachdem wir erkannt haben, wie gross die Nachfrage nach .mobi-Domains ist, ist Sedo gründlich auf diese technischen Probleme eingegangen, um den Erfolg dieser mit Spannung erwarteten Auktion sicherzustellen. Es ist ganz offensichtlich, dass die .mobi-Domain ein allseitiges Interesse an den Möglichkeiten des mobilen Webs geweckt hat."

    Die Liste mit dotMobi-Premiumnamen ist eine Gruppe von mehr als 5.000 häufig verwendeten Wörtern, die die dotMobi-Domainnamen-Registrierungsstelle seit seiner Gründung vorbehalten hat. dotMobi war das erste Domainunternehmen , das ausgewählte Namen direkt über einen Auktionsprozess und nicht über den herkömmlichen Ansatz der Vergabe an den ersten Bieter auf den Markt bringt.

    Jedes beliebige Unternehmen sowie Privatpersonen können Gebote für die über Sedo angebotenen Premiumnamen abgeben. Alle Teilnehmer müssen ausserdem ihre Sedo-Konten zertifizieren, um an der Auktion teilzunehmen. Die Auktionsregeln werden den allgemeinen Auktionsbedingungen Sedos entsprechen. dotMobi hat ausserdem Minimalanforderungen an den Käufer, wie z.B.:

    -- Eine den Vorschriften dotMobis entsprechende Parkseite muss innerhalb von 10 Tagen nach dem anfänglichen Domänenübertragungsdatum verfügbar sein

    -- Vollständige Website mit Inhalten, die für den Domainnamen relevant sind, innerhalb von neun Monaten nach dem anfänglichen Domänenübertragungsdatum

    -- Website muss den Vorschriften entsprechen und einen mobiReady.com-Wert von mindestens 4 von 5 erzielen

    -- Benachrichtigung von dotMobi im Fall eines Verkaufs und eine vertragliche Bindung neuer Parteien an die Bedingungen der Endnutzervereinbarung.

    Die vollständigen Informationen hierzu, sowie eine Liste der versteigerten Namen finden Sie auf der Website dotMobis unter http://premiumauction.mobi.

    Kontinuierliche Einhaltung der Vorschriften für dotMobi-Premiumnamen

    Mit den bei früheren Auktionen über Sedo und T.R.A.F.F.I.C. verkauften dotMobi-Premiumnamen sind auch Inhaltsverpflichtungen verbunden. Alle Bieter bei diesen Auktionen haben den Bedingungen des dotMobi-Auktionsendnutzervertrags zugestimmt, der auch für die Gewinner der Auktion im November 2008 gelten wird.

    dotMobi hat die Gewinner der jeweiligen Auktionen kürzlich über die Erfordernis zur Einhaltung der Vorschriften und die jeweiligen Fristen informiert. Sollten die Bedingungen nicht erfüllt werden, kann dies zum Verlust des Premiumnamens und des Gebots führen.

    Um den Gewinnern dabei zu helfen, diese Anforderungen zu erfüllen, hat dotMobi unter http://mobicompliance.com eine spezielle Microsite mit einer Vielzahl kostenloser Ressourcen eingerichtet, um sicherzustellen, dass die Gewinner der Domainnamen relevante mobile Inhalte problemlos implementieren können.

    Informationen zu Sedo

    Sedo, eine Abkürzung für "Search Engine for Domain Offers" (Suchmaschine für Domainanbieter) ist der führende Online-Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Domainnamen und Websites. Sedo hat seinen Firmensitz in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts, und hat mit mehr als 14 Millionen Einträgen, die weltweit grösste Datenbank zum Verkauf angebotener Domänennamen zusammengestellt. Der Erfolg des Geschäftsmodells von Sedo schlägt sich in seinem globalen Kundenstamm nieder, der inzwischen mehr als 790.000 Domainexperten umfasst. Sedo befindet sich mehrheitlich im Besitz der AdLINK Group, die wiederum Teil der deutschen United Internet AG (ISIN DE0005089031/ WKN 508903) ist. Sedo bietet regionale Versionen seiner Website für Grossbritannien (Sedo.co.uk), Frankreich (Sedo.fr), Deutschland (Sedo.de) und Spanien (Sedo.com) an.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.sedo.com.

    Informationen zu dotMobi

    dotMobi (der informelle Name von mTLD Top Level Domain, Ltd.) mit Firmensitz in Dublin (Irland) führt das Wachstum der Internet-Nutzung über Mobiltelefone mit dem .mobi-Domainnamen an. Der einzigartige Provider von Domainnamen gewährleistet, dass die Dienstleistungen und Internetseiten mit .mobi für die Verwendung mit mobilen Endgeräten optimiert sind und bietet Verbrauchern die Zuversicht, dass Websites auch unterwegs funktionieren, wenn Anwender auf .mobi-Adressen zugreifen.

    Führende Mobilbetreiber, Netzwerk- und Gerätehersteller sowie Anbieter von Internet-Content unterstützen dotMobi. Hierzu zählen Ericsson, GSM Association, Hutchison 3, Microsoft, Nokia, Orascom Telecom, Samsung Electronics, Syniverse, T-Mobile, Telefonica Moviles, TIM, Visa und Vodafone.

    Weitere Informationen zur dotMobi-Domain und Registrierungsinformationen finden Sie unter http://dotmobi.mobi. Kostenlose Entwicklungstools finden Sie auf der Website dotMobis http://mobiForge.com. Besuchen Sie auch den dotMobi-Blog unter http://blog.mobi.

      Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an:
      Vance Hedderel
      dotMobi
      +1-703-485-5563
      vhedderel@dotmobi.mobi
      Danielle Siemon
      Edelman für dotMobi (USA)
      +1-650-762-2947
      danielle.siemon@edelman.com
      Gareth Davies
      Edelman für dotMobi (Europa)
      +44-20-7344-1216
      gareth.davies@edelman.com
      Kate Donahue
      Leiterin Marketing
      Sedo
      +1-617-499-7260
      kate@sedo.com
      Website: http://www.dotmobi.mobi
                    http://www.sedo.com

ots Originaltext: dotMobi
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Vance Hedderel von dotMobi, +1-703-485-5563, vhedderel@dotmobi.mobi;
Danielle Siemon von Edelman für dotMobi (US), +1-650-762-2947,
danielle.siemon@edelman.com; Gareth Davies von Edelman für dotMobi
(Europa), +44-20-7344-1216, gareth.davies@edelman.com; oder Kate
Donahue, Leiterin Marketing von Sedo, +1-617-499-7260, kate@sedo.com



Weitere Meldungen: dotMobi

Das könnte Sie auch interessieren: