Miele Schweiz

Miele veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2015
18 Prozent weniger Energieverbrauch seit 2000
63 Prozent aller Waschmaschinen A+++
erster Bericht nach Standard GRI "G4"

Der Miele Nachhaltigkeitsbericht 2015 ist unter www.miele.ch/nachhaltigkeit zu finden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100010726 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Miele Schweiz

Ein Dokument

Spreitenbach (ots) - Mit seinem Nachhaltigkeitsbericht 2015, den Miele online veröffentlicht hat, betritt der Hausgerätehersteller doppelt Neuland: Dies ist der erste Miele-Bericht, der ausschliesslich im Internet erscheint und zudem den Anforderungen des neuen Berichtsstandards "G4" folgt.

Langlebige Produkte, die Bedeutung von Weiterbildung und Förderung der Mitarbeiter, Umweltschutz in der Produktion sowie der langfristige strategische Planungshorizont des Unternehmens - dies sind wesentliche Aspekte der Nachhaltigkeit bei Miele. Dafür wurde das Gütersloher Familienunternehmen mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 ausgezeichnet. "Unser neuer Nachhaltigkeitsbericht gibt Auskunft darüber, wie diese und andere Aspekte bei Miele gelebt und weiterentwickelt werden", so Dr. Eduard Sailer, Technik-Geschäftsführer von Miele. Auch in der Schweiz honorierten die Konsumenten dieses Jahr das Engagement von Miele: Im Rahmen der jährlichen Vergabe der Most Trusted Brands erhielt Miele den Preis "Bester Ruf bei Umweltaktivitäten".

Kontakt:

Miele AG
Nina Cornelius
Telefon: +41 56 417 2520
E-Mail: nina.cornelius@miele.ch



Weitere Meldungen: Miele Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: