Alpenregion Bludenz

Fit for snow - Mit Profi-Training mehr Freude am Wintersport

Mehr Freude am Skifahren garantiert ein innovatives Trainings-Weekend

    Bludenz (ots) - An den Herbst-Wochenenden im Oktober und November wird im neuen VAL BLU Resort Hotel SPA & Sports in der Vorarlberger Alpenstadt Bludenz in der Alpenregion Bludenz ein innovatives Trainings-Weekend angeboten.

    Das Skifahren ist immer noch der beliebteste Wintersport. Kein Wunder: Dank Carving-Technik bekam das Wedeln neuen Schwung. Die neuen Skischuhe und Carving-Bretter sind heute wahre Hightech-Geräte. Wer da mit einer guten Fitness-Grundlage an den Ski-Start geht, hat noch mehr Spaß auf der Piste und beim Freeride im Pulverschnee.

    Das stylische VAL BLU Resort Hotel SPA & Sports bietet mit seinem supermodernen VAL BLU Sports & Fitness Club von Mitte Oktober bis Anfang Dezember 2006 spezielle Trocken-Trainings-Weekends, in denen viel Action verpackt ist:

    2 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel mit Design touch Benützung der riesigen SPA World mit Pool-Landschaft und Saunawelt

    2 Profi-Trainingseinheiten mit ehemaligen Skirennläufern im trendigen VAL BLU Sports Club

    1 geführte Cardio-Wanderung bis hinauf in den ersten Schnee des jungen Winters in der alpinen Wow-Gegend rund um Bludenz

    1 Relax Massage.

    Das alles zum All-inklusive-Preis von EUR 169,00 pro Person im Doppelzimmer.

    Informationen und Buchungen: VAL BLU Resort Hotel SPA & Sports, Haldenweg 2a, 6700 Bludenz, Vorarlberg/Österreich, Tel. + 43 (0) 5552 63106, E-mail: mailto:valblu@bludenz.at, http://www.valblu.at.

    Bildmaterial: http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=303650&_lang=de

    Rückfragehinweis:

    Alpenregion Bludenz     Rathausgasse 12     6700 Bludenz, Vorarlberg/Österreich     Tel. +43(0)55 52/30227 Fax DW 3     mailto:info@alpenregion.at     http://www.alpenregion.at


ots Originaltext: Alpenregion Bludenz
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Alpenregion Bludenz

Das könnte Sie auch interessieren: