Congress Centrum Alpbach

Im Fokus internationaler Topkonzerne: Congress Centrum Alpbach

Alpbach (ots) - Die Durchführung von Tagungen in einem Bergdorf ist ein einzigartiges Produkt. Noch dazu, wenn es sich bei der Destination um einen Ort handelt, der sich mit Namen wie "Schönstes Dorf Österreichs" oder "Schönstes Blumendorf Europas" schmücken darf. Alpbach hat aufgrund seines besonderen Baustils ein Alleinstellungsmerkmal, das auch bei der Akquisition von Tagungen internationaler Konzerne immer bedeutsamer wird. Dem Congress Centrum Alpbach ist es im Jahr 2007 gelungen, zahlreiche Konzerne mit internationalem Ruf für die Durchführung von Veranstaltungen im Tiroler Bergdorf zu gewinnen. Laut Georg Hechenblaikner, dem Geschäftsführer des Congress Centrums Alpbach, trugen die Firmen KIA, Siemens, Cisco, Eglo, D.A.S., Phion, GE Jenbacher, Güntner, Carl Zeiss, OMV und Bosch/EVI Audio maßgeblich dazu bei, dass das Haus seine erfolgreiche Entwicklung mit einem imposanten Umsatzanstieg weiter fortsetzen kann. Doch auch das wissenschaftliche Segment ist für Alpbach, das auch als "Dorf der Denker" bekannt ist, eine ganz wesentliche Zielgruppe. Neben dem 63. Europäischen Forum Alpbach mit 2.800 Teilnehmern und der Leadership Academy des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur finden sich Kongresse der European Science Foundation, der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie sowie die Kongresse Humanismus in der Medizin und Essstörungen im umfangreichen Veranstaltungskalender des Congress Centrums Alpbach. Mit einem über das Congress Centrum Alpbach bzw. die Alpbach Tourismus GmbH vermittelten Umsatz von mehr als zwei Millionen Euro und einer Gesamtwertschöpfung des Kongressgeschäfts von ca. sechs Millionen Euro sowie mehr als 25.000 gebuchter Nächtigungen trägt das Unternehmen wesentlich zur erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung der gesamten Region bei. Bild unter: http://www.ots.at/redirect.php?congress Rückfragehinweis: Congress Centrum Alpbach/Alpbach Tourismus GmbH, A-6236 Alpbach Tel. +43 5336 600 100, info@alpbach.at, www.congressalpbach.com ots Originaltext: Congress Centrum Alpbach Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: