Magic X Retail AG

Magic X - Erotic Megastore: Erotik-Stopp in der Autobahn-Raststätte Gunzgen

Winterthur (ots) - "Magic X" eröffnet am Freitag, 4. August 2006, den dritten Erotic Megastore auf einer Schweizer Autobahnraststätte. In der Marché-Autobahn-Raststätte "Gunzgen Süd" kann sich der erotik-interessierte Autoreisende neu mit allem für sein Liebesleben eindecken! Nach einem ersten Pilotprojekt in der Autobahn-Raststätte Pratteln (BL) und guten Erfahrungen in der Autobahn-Raststätte Würenlos (AG) eröffnet "Magic X - Erotic Megastore" morgen Freitag ihre dritte Filiale in einer Autobahn-Raststätte. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass Herr und Frau Schweizer gerne die Gelegenheit für einen erotischen Zwischen-Stopp nutzen. Morgen Freitag, 9.00 Uhr, eröffnet Magic X Retail AG (vormals Beate Uhse Erotic Trends AG), ihr 35. Erotik-Fachgeschäft in der Schweiz. Auch diese neue Filiale in der Autobahn-Raststätte Gunzgen Süd richtet sich - in Bezug auf Ladengestaltung und Sortiment - in erster Linie an die Bedürfnisse erotikinteressierter Paare und Frauen. Die offene Gestaltung des Ladens und das anspruchsvolle Sortiment sollen klar zeigen, dass Erotik-Lifestyle heute nichts Schmuddeliges oder Anrüchiges mehr an sich hat. Die ersten Reaktionen von Raststätten-Besuchern während der Ladeneinrichtung sind sehr positiv. Ein Paar aus Oftringen, das aus Basel kam, meinte: "Lässig, so muss für uns ein trendiges Erotikgeschäft aussehen. Da haben wir gleich einen Grund mehr, eine kurze Pause einzulegen, bevor wir zu Hause sind. Nur schade, dass es erst morgen aufgeht". ots Originaltext: Magic X Retail AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Herr Thomas Tetzlaff Stv. Geschäftsführer Magic X Retail AG Magic X Retail AG Stegackerstrasse 6 8409 Winterthur Tel. +41/52/234'06'66 Fax: +41/52/234'06'67

Das könnte Sie auch interessieren: