Addax Petroleum Corporation

Addax Petroleum veröffentlicht Ergebnisse des ersten Quartals 2006

    Calgary, Kanada (ots/PRNewswire) -

    - NICHT ZUR FREIGABE, VERÖFFENTLICHUNG ODER VERTRIEB IN DEN/DIE USA, AUSTRALIEN ODER JAPAN

    Nettogwinn steigt um 96 Prozent

    Addax Petroleum Corporation ("Addax Petroleum" oder das "Unternehmen") (TSX:AXC), ein internationales Erdöl- und Erdgas-Produktionsunternehmen, das sich auf Afrika und den Nahen Osten konzentriert, veröffentlichte heute seine Ergebnisse für das erste Quartal mit Ende 31. März, 2006. Die Finanzergebnisse wurden gemäss der kanadischen GAAP vorbereitet und sind in US-Dollar angegeben.

    Die Ergebnisse pro Aktie basieren auf der Durchschnittszahl der in Umlauf befindlichen Aktien, die da 117.000.000 Aktien im ersten Quartal von 2005 und 127.850.100 im Jahr 2006 betrugen. Diese Ankündigung fällt mit der Einreichung der Finanzergebnisse des ersten Quartals, der Management Diskussion und Analyse von Addax Petroleum zusammen, die unter www.sedar.com im Internet zur Verfügung stehen.

    Stellungnahme des CEO

    Heute bemerkte Addax Petroleums CEO, Jean Claude Gandur: "Das erste Quartal von Addax Petroleum als öffentliches Unternehmen war besonders erfolgreich. Unser Produktionsniveau stieg weiterhin auf Grund erfolgreicher Entwicklungsbohrungen an und unser Portfolio an Wachstums- und Erkundungsmöglichkeiten wurde durch den Erwerb prominenter Positionen in drei vielversprechenden Gebieten in der gemeinsamen Entwicklungszone von Nigeria-Sao Tome und Principe (JDZ=joint development zone) bedeutend erweitert."

@@start.t1@@      Finanzeckdaten
-  Petroleumumsätze beliefen sich im ersten Quartal von 2006 vor
    Förderungsabgaben auf 394,2 Millionen US-Dollar, was eine Zunahme von 100%
    gegenüber der Petroleumumsätze vor Förderungsabgaben von 197,1 Millionen US-
    Dollar im selben Quartal 2005 bedeutet.
      -  Der durchschnittliche Rohölpreis stieg um 34% auf 59,41 US-Dollar pro
          pro Fass (bbl) im Vergleich zum durchschnittlichen Rohölpreis von
          44,49 US-Dollar/bbl im vergleichbaren Quartal des Jahres 2005.
      -  Der Nettogewinn im ersten Quartal 2006 betrug 56,5 Millionen US-Dollar, eine
          Zunahme von 96% des Nettogewinns von 28,9 Millionen US-Dollar im
          vergleichbaren Quartal des vorigen Finanzjahres.
      -  Gewinn pro Aktie betrug im ersten Quartal 2006 0,44 US-Dollar pro Aktie.
-  Kapitalfluss aus Betriebstätigkeit betrug 174,3 Millionen US-Dollar, eine
    Zunahme von 149% im Vergleich zum Kapitalfluss aus Betriebstätigkeit von
          69,9 Millionen US-Dollar im ersten Quartal 2005.
      -  Im ersten Quartal 2006 schloss die Aktiengesellschaft ihren Börsengang
          (IPO) und die Eintragung am Toronto Stock Exchange erfolgreich ab. Das
          Unternehmen hatte als Konsequenz des Börsengangs
          Nettoeinkünfte von 323 Millionen US-Dollar.
      Die folgende Tabelle fasst die Finanzeckdaten zusammen.
      -------------------------------------------------------------------------
      Finanzeckdaten                        Quartalsende 31.
                                                                                    März
      In Millionen US-Dollar, ausser anders angegeben  2006      2005        Änderung
      -------------------------------------------------------------------------
      Petroleumumsätze vor Förderungsabgaben            394,2      197,1         100%
      Durchschnittl. Rohölpreis, US-Dollar/ bbl        59,41      44,49          34%
      Nettogewinn                                                         56,5        28,9          96%
      Gewinn pro Aktie, US-Dollar/Aktie                      0,44        0,25          76%
      Kapitalfluss aus Betriebstätigkeit                  174,3        69,9         149%
      Anzahl ausgegebener Aktien, Million                 127,9      117,0            9%
      -------------------------------------------------------------------------
      Betriebseckdaten
-  Durchschnittliche Working-Interest Bruttoölproduktion im ersten Quartal
    2006 betrug 80,4 tausend Fässer pro Tag (mbbls/Tag), was eine Zunahme von
          63% im ersten Quartal 2005 mit einer Durchschnittsproduktion von
          49,3 mbbls/Tag darstellt.
-  Kapitalaufwendungen stiegen um 173% von 89,8 Millionen US-Dollar im
    ersten Quartal 2005 auf 245,5 Millionen US-Dollar im selben Zeitraum im
    Jahr 2006.
          Die Kapitalaufwendungen umfassten Entwicklungsausgaben von
          148,3 Millionen US-Dollar, Lizenzerwerbungsausgaben von 66,0 Millionen
          US-Dollar sowie Erkundungsausgaben von 31,2 Millionen US-Dollar.
      -  Eckdaten des Entwicklungsprojekts:
          -  Zustimmung der nigerianischen Regierung, das Nda-Feld zu entwickeln.
                Entwicklungsarbeiten in den Okwori- und Nda-Feldern wurde im Quartal
                im OPL90-Gebiet fortgesetzt;
          -  Entwicklungsarbeiten wurden im OML123-Gebiet weitergeführt, inklusive
                laufender Arbeiten, um die aktuellen FPSO und Felderentwicklung zu
                ersetzen, dies betraf vor allem
                die Oron-Felder; drei zusätzliche Produktionsquellen im
                OML123-Gebiet kamen im ersten Quartal dazu;
          -  ausgedehnte Tests wurden im Feld Adanga North begonnen und werden
                fortgesetzt;
                und
          -  Bohrinsel kam im OML124-Gebiet dazuund ist bereit
                auflandiges Arbeitsprogramm zu beginnen.
      -  Eckdaten von Erwerbungs- und Erkundungsaktivitäten umfassten im ersten
          Quartal:
          -  Erwerbung bedeutender Flächen in den Gebieten 2, 3 und 4 der
                 JDZ, inklusive des Betriebs von Gebiet 4;
          -  Abschluss seismischer Erwerbsuntersuchungen im OPL225-Gebiet
              (ablandig, Nigeria), Ngosso (ablanding, Kamerun) und TaqTaq (auflandig,
                Kurdistangebiet im Irak);
          -  Bohrung der Erkundungsquelle Adanga North Horst West im OML123-Gebiet
                in Nigeria, wo Gas gefunden wurde, was aber als Ölerkundungsquelle
                nicht erfolgreich war, und
          -  Aufstellung einer Bohrinsel, um die Vorkommen im TaqTaq-Feld
                einschätzen zu können.
-  Betriebs-Netbackbewertung stieg um 37% auf 41,24 US-Dollar/ bbl,
    verglichen mit 30,16 US-Dollar/bbl im ersten Quartal 2005.
    (Betriebsausgaben stiegen auf 7,13 US-Dollar/bbl; dies stellt eine
      Niveauzunahme von 26% im ersten Quartal 2005
          von 5,66 US-Dollar/bbl dar.
      Die folgende Tabelle fasst Informationen der Betriebseckdaten zusammen.
      -------------------------------------------------------------------------
                                                                              Quartalende 31.
                                                                                      März
      Betriebsergebnisse                                            2006        2005         Änderung
      -------------------------------------------------------------------------
      Jährlicher durchschnittlicher Working-Interest
        Bruttoölproduktion (mbbls/Tag):
      OML123 (ablandig)                                              50,4        45,0          12%
      OML124 (anlandig)                                                3,3         3,5          (5%)
      OPL90 (ablandig)                                                26,7         0,8            -
      Gesamt                                                                 80,4        49,3            63%
      Preise, Kosten und Netbacks (US-Dollar/ bbl):
      Durchschnittl. erzielter Preis                        59,41      44,49            34%
      Betriebsausgaben                                              7,13        5,66            26%
      Betrieb-Netbackbewertung                                 41,24      30,16            37%
      -------------------------------------------------------------------------@@end@@

    Firmenprofil Addax Petroleum

    Addax Petroleum ist ein internationales Öl- und Erdgasunternehmen, das sich auf Afrika und den Nahen Osten spezialisiert hat. Addax Petroleum ist der grösste unabhängige Ölproduzent in Nigeria und hat seine Rohölproduktion von durchschnittlich 8.000 Fässern pro Tag im Jahr 1998 auf eine durchschnittliche Menge von ca. 80.000 Fässern pro Tag im Jahre 2006 gesteigert. Weitere Informationen zu Addax Petroleum finden Sie unter www.addaxpetroleum.com bzw. unter www.sedar.com.

    Diese Pressemitteilung enthält Erklärungen zur zukünftigen Entwicklung. Diese Erklärungen basieren auf gegenwärtigen Erwartungen, die einige Risiken und Unsicherheiten einschliessen, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse entscheidend von den erwarteten unterscheiden. Diese Risiken schliessen ein, sind aber nicht begrenzt auf Risiken im Zusammenhang mit der Öl- und Erdgasindustrie (z. B. Risiken bei der Entwicklung, Erkundung und Produktion, Verzögerungen oder Planänderungen in Bezug auf Erkundungs- oder Entwicklungsprojekte oder Kapitalauslagen; die Unsicherheit bei der Einschätzung von Vorräten, die Unsicherheit bezüglich der Produktionsprognose , der Kosten, Ausgaben sowie Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltrisiken), das Risiko der Preisschwankungen von Rohstoffen oder Fremdwährungen, die Unsicherheit bei der Verhandlung mit fremden Regierungen und das Risiko in Verbindung mit internationaler Geschäftsaktivität. Auf Grund dieser Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, auf denen Erklärungen zur zukünftigen Entwicklung basieren, sollten zukünftige Investoren der Aktiengesellschaft sich nicht übermässig auf diese Erklärungen verlassen.

    Das Unternehmen definiert "Kapitalfluss aus Betriebstätigkeit" (CFFO) als Nettokapital aus Betriebstätigkeiten vor Änderungen im nicht-liquiden Arbeitskapital. CFFO ist kein anerkanntes Mass gemäss der kanadischen GAAP. Die Geschäftsführung hält CFFO neben dem Nettogewinn für einen nützlichen Massstab, da es die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, das notwendige Bargeld zu generieren, mit dem Schulden gezahlt und zukünftiges Wachstum durch Kapitalinvestitionen gesichert werden können. Leser seien jedoch gewarnt, dieses Mass nicht als Alternative zu Nettogewinn in Übereinstimmung mit den kanadischen GAAP anzusehen oder es als Hinweis auf die Leistungen von Addax Petroleum zu bewerten. Die Berechnungsmethode dieses Masses kann bei Addax Petroleum von der Methode anderer Unternehmen abweichen und könnte daher mit den Massstäben anderen Unternehmen nicht vergleichbar sein.

    Konferenzanruf mit Analysten

    Wir laden Finanzanalysten ein an einem Konferenzanruf mit der Geschäftsführung am Freitag, den 12. Mai 2006 um 9:00 morgens EDT teilzunehmen. (Moderator wird Hr. Patrick Spollen sein). Medien und Aktieninhaber können lediglich zuhören. Um am Anruf teilzunehmen, wählen Sie 1-800-366-7640. Der Anruf wird unter den Nummern +1-416-640-1917 oder +1-877-289-8525, Passcode 21189255 gefolgt von #, bis Freitag, den 26. Mai 2006 wiederholt werden. Das Unternehmen organisiert am 16. Mai 2006 eine Präsentation der Geschäftsführung für Analysten.

ots Originaltext: Addax Petroleum
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen wenden Sie sich an: Hr. Michael Ebsary,
Chief Financial Officer, Tel.: +41-(0)22-702-94-03,
michael.ebsary@addaxpetroleum.com; Hr. Patrick Spollen, Investor
Relations, Tel.: +41-(0)22-702-95-47,
patrick.spollen@addaxpetroleum.com; Hr. Mac Penney, Press Relations,
Tel.: +1-(416)-934-8011, mac.penney@cossette.com; Fr. Marie-Gabrielle
Cajoly, Press Relations, Tel.: +41(0)-22-702-94-44,
marie-gabrielle.cajoly@addaxpetroleum.com



Weitere Meldungen: Addax Petroleum Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: