Addax Petroleum Corporation

Addax Petroleum erwirbt Beteiligungen an äusserst viel versprechenden JDZ Explorationsblöcken

    Calgary, Kanada (ots/PRNewswire) -

    - NICHT ZUR FREIGABE, PUBLIKATION ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN  STAATEN, AUSTRALIEN ODER JAPAN BESTIMMT

    Addax Petroleum Corporation ("Addax Petroleum") gibt bekannt, dass das  Unternehmen zusammen mit seinen Mitunternehmern einen so genannten Production  Sharing Contract ("PSC") mit der Nigeria/Sao Tome Joint Development Authority  ("JDA") über Block 4 der Nigeria/Sao Tome Joint Development Zone ("JDZ")  unterzeichnet hat und nun gemäss einer Beteiligungsvereinbarung mit ERHC  Energy Incorporated ("ERHC") über Block 4 zu einer 33,3-prozentigen Beteiligung berechtigt ist. Addax Petroleum wird der Betreiber dieses Blocks  sein. Addax Petroleum hat heute ausserdem einen weiteren PSC mit der JDA über  Block 3 der JDZ unterzeichnet und ist nun gemäss des Joint Operating Agreement  ("JOA") über diesen Block zu einer 15 % Beteiligung berechtigt, wobei dieser  Block von einer Tochtergesellschaft der Anadarko Petroleum Corporation  betrieben wird.

    Als Kommentar zur Unterzeichnung der PSC sagte Jean Claude Gandur, Chief Executive Officer von Addax Petroleum: "Ich bin hoch erfreut, dass Addax Petroleum bedeutende Beteiligungspositionen und das Betreiberrecht in diesem äusserst viel versprechenden Explorationsgebiet erworben hat. Wir freuen uns sehr auf das Potenzial, das diese Beteiligungen unserem Unternehmen und seinen Aktionären bietet."

@@start.t1@@      Block 4 - Addax Petroleum: 33,3 Prozent und Betreiber
      Berechtigung von Addax Petroleums für Block 4 gemäss:
      - der heutigen Unterzeichnung des PSC für Block 4 mit der JDA, der
         Addax Petroleum zur Zahlung eines Unterzeichnungsbonus in Höhe von
         23,4 Millionen USD und zur Leistung seines Anteils an einem
         zugesicherten Mindestarbeitsprogramm von drei Explorationsbohrungen
         oder Mindestausgaben in Höhe von 53 Millionen USD verpflichtet und
      - einer im November 2005 mit ERHC abgeschlossenen
         Beteiligungsvereinbarung, die Addax Petroleum zu einer 33,3-prozentigen
         Beteiligung berechtigt, im Gegenzug für eine Verpflichtung zur Zahlung
         von 18 Millionen USD und eine Verpflichtung zur Übernahme der mit einer
         17,7-prozentigen Beteilung von ERHC an Block 4 verbundenen Kosten.@@end@@

    Block 4 umfasst eine Gesamtfläche von 857 Quadratkilometern (211.773 Acres) in einer Wassertiefe zwischen ca. 1.800 und 2.200 Metern. Über Block 4 aufgezeichnete seismische Daten werden derzeit analysiert, um potenzielle Bohrorte abzugrenzen.

@@start.t2@@      Block 3 - Addax Petroleum: 15 Prozent
      Berechtigung von Addax Petroleums für Block 3 gemäss:
      - der heutigen Unterzeichnung des PSC für Block 3 mit der JDA, der
         Addax Petroleum zur Zahlung eines Unterzeichnungsbonus in Höhe von
         2 Millionen USD und zur Leistung seines Anteils an einem zugesicherten
         Mindestarbeitsprogramm von einer Explorationsbohrung oder
         Mindestausgaben in Höhe von 30 Millionen USD verpflichtet und
      - einer im Februar 2006 mit ERHC abgeschlossenen
         Beteiligungsvereinbarung, unter der Addax Petroleum die 15-prozentige
         Beteiligung erwarb, im Gegenzug für eine Verpflichtung zur Zahlung von
         7,5 Millionen USD und eine Verpflichtung zur Übernahme der mit einer
         10-prozentigen Beteilung von ERHC an Block 3 verbundenen Kosten.@@end@@

    Block 3 umfasst eine Gesamtfläche von 666 Quadratkilometern (164.569 Acres) in einer Wassertiefe zwischen ca. 1.700 und 2.100 Metern. Über Block 3 aufgezeichnete seismische Daten werden derzeit analysiert, um potenzielle Bohrorte abzugrenzen.

    Informationen zur Nigeria-Sao Tome & Principe JDZ

    Die JDZ befindet sich ca. 200 Kilometer vor der Küste Nigerias in der Nähe von Gebieten, in denen bereits zahlreiche grosse Erdölvorkommen gefunden wurden. Die JDZ wurde im Jahr 2001 im Anschluss an die Ratifizierung eines formellen bilateralen Abkommens zwischen Nigeria und dem Inselstaat Sao Tome und Principe eingerichtet. Die JDZ steht unter Verwaltung der JDA.

    Informationen zu Addax Petroleum:

    Addax Petroleum ist ein internationales Öl- und Gas-Explorations- und  Produktionsunternehmen, das sich auf Afrika und den Nahen Osten konzentriert.  Addax Petroleum ist der grösste unabhängige Ölproduzent in Nigeria und hat  seine Rohölproduktion von durchschnittlich 8.800 Barrel pro Tag im Jahr 1998  auf eine durchschnittliche Menge von ca. 78.000 Barrel pro Tag im Jahr 2006 gesteigert. Weitere Informationen über Addax Petroleum erhalten Sie unter  den Internet-Adressen www.addaxpetroleum.com und at www.sedar.com.

    Diese Ankündigung stellt weder ein Kauf- oder Zeichnungsangebot noch eine  Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Stammaktien von Addax Petroleum  an eine Person in einer Gerichtsbarkeit dar, für die oder innerhalb der ein  solches Angebot oder eine solche Aufforderung ungesetzlich wäre; insbesondere  ist die Ankündigung nicht zur Freigabe, Publikation oder Verbreitung in den  Vereinigten Staaten, Australien oder Japan bestimmt.

    Das Angebot und der Verkauf der Stammaktien wurde und wird nicht gemäss  des US Securities Act von 1933 in seiner jeweiligen Fassung (nachfolgend  "Securities Act" genannt) angemeldet, und diese Aktien dürfen in den  Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden, wenn eine solche  Anmeldung gemäss US Securities Act weder vorliegt noch eine Genehmigung zur  Ausnahme von dieser Anmeldung erteilt ist. In den Vereinigten Staaten wird  keine öffentliche Emission von Stammaktien von Addax Petroleum angeboten.

    Bestimmte Angaben in dieser Ankündigung sind zukunftsgerichtete Aussagen.  Solche Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen und sind abhängig von  einer Vielzahl von Risiken, die dazu führen können, dass die tatsächlichen  Ergebnisse oder Ereignisse von den in den zukunftsgerichteten Aussagen  angeführten oder angedeuteten Angaben erheblich abweichen.

ots Originaltext: Addax Petroleum
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen: Mr. Patrick Spollen, Investor Relations, Tel.:
41-(0)-22-702-95-47, patrick.spollen@addaxpetroleum.com; Mr. Mac
Penney,Press Relations, Tel.: +1-(416)-934-8011,
mac.penney@cossette.com; Ms. Marie-Gabrielle Cajoly, Press Relations,
Tel.: +41(0)-22-702-94-44, marie-gabrielle.cajoly@addaxpetroleum.com



Weitere Meldungen: Addax Petroleum Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: