RGIS

RGIS verstärkt europäische Kompetenzen durch Übernahme der Knopfle Inventory GmbH

    Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire) -

    Knopfle Inventory GmbH, mit Firmensitz in Blumberg, Deutschland, ist von RGIS, dem weltweit grössten Anbieter von Inventardienstleistungen übernommen worden. Die Akquisition unterstreicht das Engagement von RGIS, auf die Anforderungen von Kunden im europäischen Markt einzugehen. "Über unsere lokale Präsenz bieten wir das Wissen, das wir in mehr als 400.000 jährlich durchgeführten Inventaren gesammelt haben, sowie Zugriff auf die neusten Technologien und den Wunsch, mit unseren Kunden zu wachsen", sagte Nick Ford, Präsident von RGIS Europe. Die Übernahme erhöht die Mitarbeiterzahl von RGIS um 1.000 Fachkräfte und bietet nicht nur 9 Niederlassungen in Deutschland sondern auch eine verstärkte Präsenz in Niederlassungen in ganz Europa. Zu den grössten Kunden von Knopfle zählen Marktkauf, Rewe und Ihrplatz.

    Als weltweit grösster Anbieter von Inventar- und Handelsdienstleistungen hat sich RGIS mit seiner unvergleichlichen Grösse und lokalen Präsenz ausgezeichnet. Die Übernahme von Knopfle erhöht durch die Bereitstellung weiterer Niederlassungen vor Ort für die globalen Fähigkeiten von RGIS die Glaubwürdigkeit der Kampagne des Unternehmens, die universelle Wahl für den Handel in ganz Europa zu werden.

    Die Knopfle-Transaktion bietet nicht nur eine Gelegenheit, die Inventardienste von RGIS auszuweiten, sondern verspricht auch, das jährliche Volumen der Retail Services Division zu steigern und so die weltweite Produktivität der Mitarbeiter von RGIS zu maximieren.

    RGIS (http://www.rgisinv.com ) ist der grösste und zuverlässigste Anbieter von Inventar-, Ladenketten- und Belegschaftsdienste weltweit. Das 1958 gegründete Unternehmen RGIS hat überlegene Qualitätskontrollprozesse und hochmoderne proprietäre Technologie entwickelt, die dazu geführt haben, dass die Inventardienstleistungen des Unternehmens zu den besten auf dem Markt zählen. Mit 40.000 geschulten Angestellten in 350 Bezirksbüros weltweit bietet RGIS internationale Flächendeckung mit regionaler Sensibilität und das weltweit grösste Netzwerk von Merchandising-Servicelösungen weltweit sowie eine unerreichte Besucherrate von mindesten 99,93 %. Zu den unzähligen Ladenkettendiensten des Unternehmens gehören Cut-Ins, Resets, Auslagensetups, Ladeneröffnungen, Auslagen, Blitz Merchandising und Mapping Lösungen. RGIS bietet zudem Belegschaftslösungen an. Hier werden zusätzliche Mitarbeiter gezielt in Perioden des Verkaufsboom zu Kunden geschickt, um die Gewinne der Kunden zu maximieren. Die Dienstleistungsbetriebe in Nordamerika, Südamerika und Europa sind in ihrem Fachbereich führend.

    Website: http://www.rgisinv.com

ots Originaltext: RGIS
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Nick Ford, Präsident - RGIS Europe, +44-1926-888882,  nford@rgis.com



Weitere Meldungen: RGIS

Das könnte Sie auch interessieren: