Ci3

Flaggschiffprodukt SWORD von Ci3 schärft Risikomanagement-Profil von Swiss Re

    Dublin, Irland (ots/PRNewswire) -

    - Swiss Re setzt auf SWORD von Ci3 für weltweites operationelles Risikomanagement

    Der führende globale Finanzdienstleister Swiss Re Group hat zur Bereitstellung eines umfassenden operationellen Risikomanagementsystems für seine weltweite Geschäftstätigkeit das Ci3-Vorzeigeprodukt SWORD gewählt.

    Im Rahmen der SWORD-Lösung werden Swiss Re Group rechnerbasierte Tools zum Quantifizieren, Überwachen und Verwalten der operationellen Risiken an die Hand gegeben, die im normalen Geschäftsalltag über die gesamte Organisation hinweg anfallen. Bei diesem Projekt handelt es sich um einen Kernbereich der von der Swiss Re Group verfolgten Initiativen, sich an die Spitze des Risikomanagementsektors der Versicherungsindustrie zu setzen.

    "Die Swiss Re gilt in weiten Kreisen als Brachenführer im Risikomanagement, und wir sind ausserordentlich erfreut darüber, dass sich das Unternehmen für SWORD entschieden hat", kommentiert Seamus O'Farrell, Direktor von Ci3. "Vor ihrer Wahl hat die Swiss Re eine äusserst umfangreiche und detaillierte Analyse des operationellen Risikosystememarkts durchgeführt. Aus diesem Grund stellt ihre Entscheidung, diesen Auftrag an uns zu vergeben, ein deutliches Vertrauensvotum für SWORD als führende Lösung für operationelles Risikomanagement für die globale Finanzdienstbranche dar", fügt er hinzu. "Nach dem vor Kurzem erfolgten Management-Buyout (MBO) von der Comit-Gruppe freuen wir uns ganz besonders über die Bekanntgabe dieses Geschäftsabkommens."

    "Die Swiss Re sichert sich den Wettbewerbsvorteil, indem das Unternehmen innovative Technologien von zuverlässigen Geschäftspartnern identifiziert und diese über alle Geschäftseinheiten hinweg implementiert", erklärt Philip Lemmens, Leiter der Gruppe Operationelles Risikomanagement bei Swiss Re. "Die einfache Konfiguration für verschiedene Abteilungen gekoppelt mit überragenden unternehmensweiten Berichterstellungsfunktionen machen SWORD zum klaren Sieger für einen globalen Konzern wie die Swiss Re", meint er weiter.

      Für nähere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an:
      David Rusk
      Curzon Associates
      Tel: +353-1-6496209
      E-Mail: david@curzon.ie

    Über CI3

    Ci3 spannt mit Finanzanstalten zusammen, um diese bei der Risikokontrolle , Konformität und Sicherheit im Zusammenhang mit Managementprozessen und -daten zu unterstützen. Ci3 schöpft aus seiner weit reichenden Erfahrung und beispiellosen Branchenkenntnis, um Kunden wertvolle Einblicke zu vermitteln. Vormalig unter dem Namen COMIT Ireland bekannt und mit zehn Jahren Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit Kunden aus Irland und der ganzen Welt im Rücken hat sich Ci3 als leistungsstarker und bewährter Partner erwiesen, der sich kompromisslos für seine Kunden engagiert.

    Über SWORD

    Dank seiner Microsoft nachgeahmten Benutzeroberfläche, flexiblen Struktur und Internet-basierten Bereitstellung ermöglicht SWORD Institutionen die Implementierung operationeller Risikomanagement-Praktiken - sogar über fragmentierte Geschäftseinheiten hinweg.

    Die überlegene Funktionalität von SWORD beweist, dass bei der Konzipierung der Lösung praktische Aspekte des Risikomanagements im Vordergrund standen.

    SWORD ermöglicht Organisationen die Konformität mit den Richtlinien von Basel II, Sarbanes Oxley und Turnbull.

    Näheres erfahren Sie online bei www.swordrisk.com.

    Über Swiss Re

    Swiss Re ist einer der weltweit führenden Rückversicherer und der grösste Lebens- und Krankenrückversicherer. Das Unternehmen ist mit mehr als 70 Gruppengesellschaften und Vertretungen in über 30 Ländern präsent. Seit seiner Gründung 1863 in Zürich ist der Konzern in der Rückversicherung tätig. Swiss Re bietet eine breite Produktpalette für das Kapital- und Risikomanagement an. Traditionelle Rückversicherungsprodukte wie verschiedene Sach- und HUK-Deckungen, Lebens- und Krankenversicherungen sowie damit verbundene Dienstleistungen werden durch versicherungsbasierte Corporate-Finance-Lösungen sowie Lösungen für ein umfassendes Risikomanagement ergänzt. Swiss Re wird von Standard & Poor's mit "AA", von Moody's mit "Aa2" und von A.M. Best mit "A+" bewertet.

    Nähere Informationen finden Sie im WWW bei www.swissre.com.

ots Originaltext: Ci3
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für nähere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an: David Rusk,
Curzon Associates, Tel: +353-1-6496209, E-Mail: david@curzon.ie



Das könnte Sie auch interessieren: