DCI - Database for Commerce and Industry AG

IDG Communications Media AG erweitert paid content Angebote mit DCI AG

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Innovationen/Kooperationen/Produkte/Technologie/Unternehmen/Verlage

Starnberg (euro adhoc) - IDG Deutschland, das Tochterunternehmen des weltweit führenden Medienunternehmens für Informations- und Kommunikationstechnologie International Data Group, steigt in das ePaper-Geschäft ein. In Zusammenarbeit mit der DCI Database for Commerce and Industry AG werden ePaper-Ausgaben von PC-WELT, Macwelt und GameStar realisiert und gemeinsam vertrieben.

"Wir haben uns zum Ausbau unseres paid content Geschäfts mit DCI entschieden, da in Verbindung mit dem konzeptionellen Ansatz der DCI AG neben unseren Inhalten die entscheidenden Erfolgskriterien wie exzellente Technologie, Bereitstellung d.h. Mitvertrieb des Inhalts über ein Netzwerk und eine smarte Payment-Lösung sichergestellt sind", so York von Heimburg, Vorstand der IDG Communications Media AG.

Michael Mohr, Vorstand der DCI AG, ergänzt: "Die von uns eingesetzte WAI-Technologie stellt keine Hürde dar. Die Leser können die Inhalte vor dem Kauf mittels unserer one-click-buy-Lösung bereits teilweise erkennen, stehen also nicht vor einer weißen Wand. Die DCI AG fokussiert sich bei Ihren paid content Projekten nicht nur auf die Digitalisierung der Inhalte, sondern insbesondere auch auf Bereitstellung von Reichweite und Vertrieb dieser Inhalte. Mit unserem Netzwerkansatz für die Verbreitung verfolgen wir das Ziel, das jeweilige Angebot unserer Verlagspartner im Internet omnipräsent zu machen. Wir freuen uns, dass wir nach dem Axel Springer Verlag mit Autobild nun ein weiteres namhaftes Medienhaus von unserem Konzept überzeugen konnten."

Die ePaper-Ausgaben von PC-WELT, Macwelt und GameStar werden im Rahmen der Zusammenarbeit nun zusätzlich über das Kooperationsnetzwerk der DCI AG sowie über Affiliate Netzwerke erhältlich sein.

Link zur WAI eKiosk-Lösung: http://www.kiosk.wai.de

Über IDG Deutschland: Die IDG Communications Media AG, München, ist eine Tochter des weltweit führenden Medienunternehmens für Informations- und Kommunikationstechnologie International Data Group (IDG) in Boston. In Deutschland ist IDG unter diesem Dach als umfassender Dienstleister für die ITK-Branche mit Medien, Informationen, Services und Daten mit den Gesellschaften IDG Business Media GmbH, IDG Magazine Media GmbH und IDG Entertainment Media GmbH, dem Marktforschungsunternehmen IDC und dem Messeveranstalter IDG World Expo GmbH vertreten. Das in der deutschen Medienbranche thematisch breiteste IT-Programm umfasst Medienmarken wie PC-WELT, GameStar, GamePro, Digital World, Macwelt und N-Mag sowie die COMPUTERWOCHE, CIO und ChannelPartner. Im Internet ist IDG mit zwölf Websites - darunter die Leadgenerierungs-Plattform www.central-IT.de und das Webzine TecChannel.de - der führende Anbieter für ITK-Inhalte und -Zielgruppen. In Kombination mit Kongressen und Fach-Events sowie Corporate Publishing-Lösungen und Web-TV ist IDG ein wichtiger Kommunikationspartner für die ITK-Branche.

Kurzprofil DCI DCI Database for Commerce and Industry AG gegründet 1993 mit Sitz in Starnberg hat sich vom reinen Marktplatzanbieter zu einem innovativen Dienstleister rund um digitales Absatzmanagement im Internet entwickelt. DCI bietet Lösungen in den Bereichen Beschaffung, Online-Marketing/-Vertrieb, eBusiness und Information-Providing mit besonderem Know-how bei der Entwicklung und Vermarktung elektronischer Push- und Pull-Medien. Der DCI Konzern beschäftigt zur Zeit insgesamt 77 Mitarbeiter; davon 53 in der Produktionsgesellschaft in Brasov, Rumänien und 4 in der Tochterfirma ITscope in Karlsruhe.

Das Wide Area Infoboard - kurz WAI - ist eine von der DCI AG entwickelte und patentierte Technologie zur automatisierten Verbreitung von aktuellem Content (wie z.B. E-Mails/Newsletter, Magazine, Kataloge, Prospekte, Presse-Infos) über zielgruppenspezifische Internet-Portale.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 30.10.2007 08:30:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: DCI Database for Commerce and Industry AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Michael Mohr
Vorstand
Telefon: +49 (0)8151 265 610
E-Mail: mmohr@dci.de

Branche: Software
ISIN:      DE0005295307
WKN:        529530
Börsen:  Börse München / Geregelter Markt
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Frankfurt / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr



Weitere Meldungen: DCI - Database for Commerce and Industry AG

Das könnte Sie auch interessieren: