Heise Zeitschriften Verlag

Bequeme Terminverwaltung für Kleinanzeigenmarkt
Neu im heisetreff: Desktop-Tool für Veranstaltungen

    Hannover (ots) - Im heisetreff, dem kostenlosen Kleinanzeigenmarkt und Veranstaltungskalender für Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz lassen sich mit dem neuen Programm Terminschleuder Veranstaltungstermine bequem verwalten und in den heisetreff-Kalender übertragen. Das Tool steht unter www.heisetreff.de/terminschleuder zum kostenfreien Herunterladen bereit.

    Vom Verein über den Konzertveranstalter bis hin zum Kulturamt einer Stadt - mit der Terminschleuder können ab sofort alle Nutzer ihre Veranstaltungstermine auf dem eigenen Rechner bearbeiten und auf den heisetreff-Webserver übertragen. Dazu generiert das Programm eine Textdatei im CSV-Format, die sich beispielweise in Excel öffnen und umwandeln lässt. In dieser Datei können sowohl bereits veröffentliche Termine gesichert und neue Termine per Copy & Paste hinzugefügt werden. So lassen sich mit einfacher, komfortabler Bedienung Termine verwalten und im heisetreff einstellen.

    Eine übersichtliche Dreiteilung des Bildschirmes in Eingabemaske, Termintabelle und Informationsfenster sorgt für eine einfache Handhabung. Alle für den Termin wichtigen Eckdaten werden in der Eingabemaske erfasst. Ist die Eingabe beendet, wird der Termin mit allen dazugehörigen Informationen in die Übersicht übernommen. Im Programm-Menü lassen sich die gewünschten Aktionen anklicken und starten, etwa die Termine vom heisetreff herunterladen oder wieder auf den heisetreff-Server schreiben. Im Informationsfenster werden alle Arbeitsschritte des Nutzers in anschaulicher Form dokumentiert und umfangreiche Hilfestellungen gegeben. Die Terminschleuder ist ein Communityprojekt und wurde in Eigenregie von einem engagierten Nutzer entwickelt.

    Der Heise Zeitschriften Verlag, bekannt durch das Computermagazin c't und das IT-Nachrichten-Angebot heise online, betreibt mit heisetreff eine kostenlose Internet-Plattform für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Website ist erreichbar unter www.heisetreff.de, www.heisetreff.at sowie www.heisetreff.ch und besteht aus Kleinanzeigenmarkt, Veranstaltungskalender und umfassendem Diskussionsbereich.

    Screenshot Terminschleuder:     www.heise-medien.de/presseinfo/bilder/zs/06/terminschleuder.jpg

ots Originaltext: Heise Zeitschriften Verlag
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen
Anja Plesse
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon    +49 [0] 511 5352-481
Telefax    +49 [0] 511 5352-563
anja.plesse@heise-medien.de
Die Pressemeldungen der Heise Medien Gruppe können unter
www.heise-medien.de/presseinfo im Internet abgerufen werden.



Weitere Meldungen: Heise Zeitschriften Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: