K2 Ski Sport + Mode GmbH

K2 Sports und BMW nehmen gemeinsam Fahrt auf

    Penzberg (ots) - Der amerikanische Sportartikel Hersteller K2 Sports und der deutsche Automobilkonzern BMW gehen für diese Wintersaison eine gemeinsame Kooperation ein.

    Unter dem Motto "K2 is when fun meets science and technology" überzeugt der Sportartikelhersteller K2 Sports bereits seit vielen Jahren Sportler für sich und seine Produkte. Ob im Segment Ski, Snowboards oder Inlineskates - K2 will mit seinen Produkten Spaß am Sport vermitteln und ein Lächeln in die Gesichter der Kunden zaubern. Aufgrund ähnlicher Philosophien lag es für K2 Sports nahe, eine Kooperation mit dem weltweit bekannten Automobilhersteller BMW für diese Wintersaison einzugehen.

    Neben der Ausstattung der K2 Team Fahrer mit dem neuen BMW X1 gibt es eine gemeinsame Europa Tour an der die neuesten K2 Skis und Snowboards getestet und der BMW X1 Probe gefahren werden kann. Außerdem geben BMW Instruktoren Tipps für das richtige Fahrverhalten auf verschneiten Straßen und das K2 Team zeigt actiongeladene Shows im Schnee. Die europaweite Event Serie begann im Dezember 2009 in Zakopane. Weitere Stationen der Tour sind unter anderem noch Davos, Tignes, Val Thorens, Flachau, Saalbach und Obertauern.

    Als Highlight der Kooperation bringt K2 Sports und BMW gemeinsam einen auf 500 Stück limitierten Ski heraus. Der K2 LTD BMW X1 Edition basiert auf dem Highlight Modell der K2 BackSide Kollektion - dem K2 COOMBAck, der dem Extremskipionier Doug Coombs gewidmet ist. Diese Sonderedition wird ausschließlich über Gewinnspiele und Handelsmarketing-Aktionen erhältlich sein.

    Weitere Informationen zur Tour, K2 Sports und BMW gibt es unter www.K2sports.com und www.bmw.com .

Pressekontakt: häberlein & mauerer AG, Franz-Joseph-Str. 1, D 80801 München Tel.: +49. 89. 381 08 - 0 / Fax : -150 Florian Flach (DW -163) florian.flach@haebmau.de   Tanya Seidl (DW -133) tanya.seidl@haebmau.de



Weitere Meldungen: K2 Ski Sport + Mode GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: