aleo solar AG

EANS-Adhoc: aleo solar AG
aleo solar AG meldet negatives Ergebnis für das Gesamtjahr 2011

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
19.12.2011

Die aleo solar AG wird das Gesamtjahr 2011 mit einem negativen Ergebnis von 25
bis 30 Millionen Euro abschließen. Dies liegt im Wesentlichen begründet in einem
außerordentlichen Aufwand für die Abgeltung von Lieferverträgen mit einem
Zell-Lieferanten aus den Jahren 2005-2008. Für die Gesamtlaufzeit von 2012 bis
2019 wurde eine neue Vereinbarung getroffen, die stärker marktkonforme Preise
berücksichtigt. Das genaue Geschäftsergebnis wird die aleo solar AG Ende März
2012 mit dem Geschäftsbericht 2011 veröffentlichen.


Rückfragehinweis:
Hermann Iding
Corporate Communications
Tel.:   +49 (0)441-21988-390
E-Mail:  Invest@aleo-solar.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    aleo solar AG
             Gewerbegebiet Nord, Marius-Eriksen-Straße 1
             D-17291 Prenzlau
Telefon:     +49(0)441 21988-0
FAX:         +49 (0)441 21988-69
Email:    invest@aleo-solar.de
WWW:      http://www.aleo-solar.de
Branche:     Alternativ-Energien
ISIN:        DE000A0JM634
Indizes:     CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin,
             Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: aleo solar AG

Das könnte Sie auch interessieren: