Solstice Neurosciences, Inc.

Dennis L. Smith tritt dem Board of Directors von Solstice Neurosciences, Inc. als Executive Chairman bei

    Malvern, Pennsylvania (ots/PRNewswire) -

    Solstice Neurosciences, Inc. ("Solstice") meldete den Beitritt von Dennis L. Smith zu seinem Board of Directors. Herr Smith wird die Rolle des Executive Chairman von James Thomas übernehmen, der am Board verbleibt und seit der Gründung von Solstice im Juli 2004 als Chairman tätig war.

    Herr Smith bringt einzigartige Erfahrung und Kompetenz aus der spezialisierten Pharmaindustrie zu Solstice, welche zur Richtungsbestimmung und Unternehmensführung beitragen und von unschätzbarem Wert für das Wachstum und die Maximierung des Aktionärswertes sein wird. Herr Smith wird mit dem Board und dem Management von Solstice zusammenarbeiten, um die derzeitigen Aktivitäten zu überprüfen und strategische Optionen zu entwickeln.

    Herr Smith ist seit 1973 in der Pharmaindustrie tätig und war zuletzt President und CEO von INO Therapeutics LLC., einer spezialisierten Pharmagesellschaft deren Stärken in der Entwicklung, Vermarktung und dem Vertrieb von kritischen Therapiemitteln und Arzneimittel/Gerätekombinationen liegen und die sich auf die Bereitstellung innovativer Therapien für Mediziner und Patienten konzentriert. Vor seiner Zeit bei INO war Herr Smith 15 Jahre lang für die DuPont Pharmaceutical Company tätig, wo er zahlreiche Positionen bei DuPont Pharmaceuticals und DuPont Merck innehatte, darunter President of U.S. Operations, Executive Vice President of Global Health Systems, Executive Vice President in Europa und Vice President und General Manager in Kanada. Ausserdem arbeitete Herr Smith für Baxter International und Sandoz Pharmaceuticals (jetzt Novartis). Herr Smith absolvierte sein Studium an der Michigan State University und der Lake Forest Graduate School of Business.

    "Wir sind äusserst erfreut, dass sich Dennis dem Board of Directors von Solstice anschliesst", sagte Shawn Patrick O'Brien, President und Chief Executive Officer. "Seine breit gefächerte Erfahrung in der biopharmazeutischen Industrie wird sich zweifellos als extrem wertvoll für die weitere Entwicklung von Solstice und die globale Ausweitung unseres Produktportfolios erweisen", so Herr O'Brien weiter.

    "Ich trete dem Board mit Begeisterung bei und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Shawn, dem Solstice Team und den Boardmitgliedern, um dieses dynamische und wachsende Geschäft besser zu verstehen und zu helfen, es in seine zukünftige Richtung lenken. Ich freue mich ausserdem auf den Kontakt mit den Mitarbeitern und den Kunden, welche die Patienten behandeln, denen wir letztendlich dienen", sagte Herr Smith.

    Informationen zu Solstice Neurosciences, Inc.

    Solstice Neurosciences, Inc. ist ein im Jahr 2004 gegründetes biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung, den Vertrieb und die Vermarktung von spezialisierten Produkten konzentriert. Solstices erstes Produkt, die Injektionslösung MYOBLOC(R) (Botulintoxin Typ B), ist das einzige Typ-B-Botulintoxin, das derzeit für Ärzte und Patienten erhältlich ist. MYOBLOC wird in den USA verkauft und ist in Kanada zugelassen. Ausserdem befindet es sich unter dem Namen NeuroBloc auf dem EU-Markt. MYOBLOC ist zur Behandlung von Patienten mit zervikaler Dystonie (CD) indiziert, um die Schwere der abnormen Kopfhaltung zu verringern und die damit einhergehenden Schmerzen zu lindern. Weitere Informationen über Solstice Neurosciences, Inc., finden Sie unter www.solsticeneuro.com.

    Myobloc(R) und NeuroBloc(R) sind eingetragene Marken von Solstice Neurosciences, Inc.

    Website: http://www.solsticeneuro.com

ots Originaltext: Solstice Neurosciences, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Michael Pagnotta, Chief Financial Officer von Solstice Neurosciences,
Inc., +1-866-220-5042, Michael.pagnotta@solsticeneuro.com



Weitere Meldungen: Solstice Neurosciences, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: