ReSearch Pharmaceutical Services, Inc.

RPS nimmt Inhaber langjähriger Branchenerfahrung in die Geschäftsleitung auf

Plymouth Meeting, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Daniel M. Perlman, CEO / CHB gab heute die Ernennungen von Harris Koffer, PharmD, zum Präsidenten und COO der ReSearch Pharmaceutical Services, Inc. (RPS) sowie Janet L. Brennan zum Chief Clinical Officer und Executive Vice President, Global Operations der ReSearch Pharmaceutical Services bekannt. ReSearch Pharmaceutical Services ist die erste Pharmaceutical Resource Organization (PRO), die der Pharma- und Biotechnologiebranche Dienstleistungen zur klinischen Arzneimittelentwicklung anbietet. Bevor Dr. Koffer zu RPS kam, hatte er folgende Positionen inne: Corporate Executive Vice President und President, Cardiac Safety Services bei Medifacts International, Vice President, Clinical Trials and Pharmaceutical Business Development bei Quest Diagnostics, Vice President und General Manager der Covance Clinical Services und Präsident der Covance Periapproval Services. In diesen Funktionen war er sowohl für allgemeine zentrale Labordienste sowie komplette klinische Forschungs- und Entwicklungsleistungen für die Phasen 1 bis 4 der Arzneimittelentwicklung verantwortlich. Zusätzlich zu der über 25-jährigen Erfahrung im Bereich der klinischen Arzneimittelentwicklung hat er als Adjunct Assistant Professor of Pharmacy in Medicine an der University of Pennsylvania School of Medicine gearbeitet und war Clinical Associate Professor of Pharmacy am Philadelphia College of Pharmacy and Science. Dr. Koffer ist Autor und Präsentator zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen in den Bereichen kardiovaskuläre klinische Pharmakologie und Pharmaökonomie. Zu seinen akademischen Abschlüssen gehören der BS in Pharmazie, der Doktor der Pharmazie des Philadelphia College of Pharmacy and Science sowie ein abgeschlossenes Stipendiat in klinischer Pharmakologie am Thomas Jefferson University Hospital in Philadelphia. "Wir sind geehrt und hoch erfreut darüber, dass Dr. Koffer zu RPS gekommen ist. In den letzten sechs Jahren ist RPS von einem kleinen Unternehmen im Bereich klinische Forschung zu einem führenden Anbieter einzigartiger Lösungen für die Branche und einem bedeutenden Akteur auf dem Feld des Outsourcings und der Integration klinischer Versuche aufgestiegen," sagte Dan Perlman. "Die Kombination unserer PRO- bzw. BPO (Business Process Outsourcing)-Modelle mit unseren Leistungen als CRO (Clinical Research Organisation) haben zu diesem explosiven Wachstum geführt. Mit zunehmender globaler Expansion sowie spezifischer Ausrichtung des Unternehmens in den verschiedenen Phasen klinischer Forschung erwirbt RPS bei der Entwicklung unseres Unternehmens zur Weltklasse weitere Fachkompetenz und Marktführerschaft und verfolgt weiterhin das Unternehmensziel, Qualität, Arbeitstempo und Struktur zu kombinieren, um der Forschung und Entwicklung betreibenden Pharma- bzw. Biotechnologiebranche Lösungen anzubieten, die zu einer Reduzierung der Gesamtkosten der klinischen Entwicklung führen." Informationen zu RPS RPS (ReSearch Pharmaceutical Services, Inc.), ein im Privatbesitz der Mitarbeiter befindliches Unternehmen, ist die erste Pharmaceutical Resource Organization (PRO) in der Pharma- bzw. Biotechnologiebranche. RPS bietet innovative und kundenspezifische Outsourcing-Lösungen für Betriebsabläufe zur Unterstützung der Unternehmen beim Management und bei der Durchführung ihrer klinischen Arzneimittelprogramme. Website: http://www.rpsweb.com ots Originaltext: ReSearch Pharmaceutical Services, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Vertriebskontakt: Samir Shah, Vice President Strategic Development, eMail: sshah@rpsweb.com; Marketing- und Pressekontakt: Sean P. Quinn, Direktor, Corporate Marketing, eMail: squinn@rpsweb.com, beide Mitarbeiter von ReSearch Pharmaceutical Services, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: