MIDEST 2008

MIDEST 2006 - die grösste internationale Zuliefermesse der Industrie, vom 7. - 10. November 2006 im Parc des Expositions in Paris.

SWISS Pavillion, Midest 2005. Weiterer Text über www.presseportal.ch/de. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Midest"

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
                      http://www.presseportal.ch -
                      
    Unterengstringen (ots) - Es gibt Aussteller, die die bekannte
Hannovermesse als wichtigstes Ereignis der internationalen
Zulieferindustrie anschauen. Vergleicht man aber die beiden Anlässe
miteinander, sprechen die Zahlen für sich:

    - Hannover Subcontracting 2005 mit 1478 Ausstellern

    - Midest 2005, Paris mit 1958 Ausstellern, davon 37% international

    Die aktuell verbesserte Konjunkturlage erleichtert den Entscheid der Schweizer Aussteller, an diesem wichtigen europäischen Anlass mitzumachen. Ob ein individueller Auftritt oder im Gemeinschafts-Stand des "Swiss Pavillion" Sinn macht, entscheidet das Unternehmen aufgrund seiner Expansions-Strategie, neue Märkte zu erobern.

    Die Firma HUBER AG Exhibition Management aus Unterengstringen bei Zürich ist alleiniger Ansprechpartner für alle Schweizer Aussteller an der Midest 2006. Der Organisator  Reed Expositions France erteilte dieses Mandat der Huber AG, dank erfolgreicher letztjähriger Zusammenarbeit.

    Ganz im Interesse des Schweizerischen Aussenhandels, der Osec Business Network Switzerland und dem Swiss Business Hub France liegt der offizielle Gemeinschaftsstand "SWISS Pavilion", der dank seinem vorteilhaften Leistungspaket für viele KMU's eine überschaubare Starthilfe sein kann.

    Auf rund 150 m2 präsentieren mehrere Schweizer Firmen ihre Produkte und Dienstleistungen und stellen ihre Neuheiten vor.

    An der MIDEST, der europaweit einzigen exklusiven Fachmesse für das industrielle Zulieferwesen, kommen rund 2000 Aussteller aus insgesamt 40 Ländern zusammen.

    Für die Auftraggeber der verarbeitenden Industrien in Europa ist die MIDEST inzwischen zur Basis ihres internationalen Einkaufs geworden. Den Zulieferern dagegen bietet die MIDEST die Gelegenheit zu zeigen, wie sie ihr Angebot und ihre Kompetenzen entwickelt haben, um zu echten Partnern zu werden, die nicht nur innovative Techniken beherrschen, sondern auch mehr Phasen des Lebenszyklus des Produkts, von der Planung bis hin zur Lieferung.

    Besuchen Sie die Midest 2006 und überzeugen Sie sich selbst vom Label "Made in Switzerland" !

    Mehr Infos unter www.midest.com oder www.osec.ch

ots Originaltext: Midest 2006
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Huber AG Exhibition Management
Edwin Huber
CH-8103 Unterengstringen
Tel.         +41/44/750'60'60
E-Mail:    edwin.huber@huber-messebau.ch
Internet: http://www.huber-messebau.ch



Das könnte Sie auch interessieren: