Datatrans AG

Ticketcorner vergibt Payment-Processing an Datatrans

    Zürich (ots) -  Ticketcorner, die grösste Ticketorganisation der Schweiz und eine der grössten Europas, hat sich nach sorgfältiger Evaluation für eine Zusammenarbeit mit dem Schweizer Payment Service Provider Datatrans entschieden. Der Entscheid erfolgt insbesondere auch aus Überlegungen zur Compliance mit den Richtlinien für die Zahlungsabwicklung der beiden internationalen Kreditkartenorganisationen VISA und MasterCard (PCI).

    Über den Payment Gateway von Datatrans werden sämtliche Zahlungen aus den Internet-Verkäufen von TicketCorner und von Drittanbietern in Deutschland und Österreich, welche die Ticketing-Plattform von TicketCorner nutzen, abgerechnet.

    Mit dem erfolgreichen Vorverkauf für Grossveranstaltungen wie Tina Turner, AC/DC oder Bruce Springsteen hat die Zusammenarbeit von Ticketcorner und Datatrans während der letzten Wochen eine erste Feuertaufe erfolgreich bestanden - trotz rekordverdächtigem Ansturm wurden der Verkauf und  die Zahlungsabwicklung jeweils problemlos bewältigt.

    Über Datatrans

    Datatrans AG ist der führende Payment Service Provider im Schweizer Online-Handel und betreibt eine PCI-zertifizierte, hochverfügbare Zahlungsplattform, über die Transaktionen  für alle gängigen Zahlungsmittel im E-Commerce schnell und mit höchster Sicherheit abgewickelt werden können.

    Über Ticketcorner

    Ticketcorner wurde 1987 gegründet und zählt heute zu den führenden Ticketingorganisationen Europas. Den Ticketverkauf wickelt das Unternehmen über ein modernes Call Center, ein erfolgreiches Internet-Portal und an europaweit rund 4'500 Verkaufspunkten ab. www.ticketcorner.com

ots Originaltext: Datatrans AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Datatrans AG
Urs Kisling
Tel.:        +41/44/256'81'91
E-Mail:    presse@datatrans.ch
Internet: www.datatrans.ch



Weitere Meldungen: Datatrans AG

Das könnte Sie auch interessieren: