Datatrans AG

SBB vergibt Payment-Processing an Datatrans AG!

    Zürich (ots) - Datatrans AG erhält den Zuschlag für die öffentliche Projektausschreibung der Schweizerischen Bundesbahnen vom 24.3.2006 und übernimmt in Zukunft die technische Verarbeitung aller Zahlungstransaktionen im Distanzgeschäft der SBB.

    Ausschlaggebend für die Entscheidung war laut SBB die Einschätzung, dass Datatrans die komplexen Projektanforderungen der SBB insgesamt am besten abdeckt.

    Datatrans AG ist auf die Zahlungsabwicklung im Distanzgeschäft spezialisiert und erfüllt seit dem 6.6.2006 als einziger Payment Service Provider in der Schweiz die PCI-Zertifizierungsrichtlinien von VISA und MasterCard für sämtliche Zahlungswege (POS, Internet, Phone/Mail).

ots Originaltext: Datatrans AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Urs Kisling
Datatrans AG
Stadelhoferstrasse 33
8001 Zürich
Tel.         +41/44/256'81'91
Fax          +41/44/256'81'98
E-Mail:    presse@datatrans.ch
Internet: http://www.datatrans.ch



Weitere Meldungen: Datatrans AG

Das könnte Sie auch interessieren: