Revios Rückversicherung AG

Unternehmenswert der Revios Gruppe in 2005 deutlich gesteigert
Rendite auf den Embedded Value (Unternehmenswert) übersteigt 17%

Köln (ots) - Die Revios Rückversicherungsgruppe, Europas größter Spezialanbieter für Lebensrückversicherungen (Hauptsitz Köln), hat ihren Bericht zum Embedded Value nach europäischem Standard (EEV) für das Jahr 2005 veröffentlicht. Der Embedded Value nach Steuern konnte zum Ende des Geschäftsjahres 2005 um 101,2 Mio. EUR auf 692,8 Mio. EUR gesteigert werden. Dies entspricht einer deutlichen Steigerung von +17,1%. Vor Währungsgewinnen von 17,5 Mio. EUR betrug der Unternehmenswert 675,3 Mio. EUR. Das bereinigte Nettovermögen wuchs um 32,7% auf 255,0 Mio. EUR. Der Bestandswert vor Kapitalkosten in Höhe von 58,9 Mio. EUR nahm auf 496,7 Mio. EUR zu (+10,6%). Im ersten Halbjahr (Stichtag 30. Juni 2006) konnte die geschätzte Bruttoprämie der Revios Gruppe auf 618,3 Mio. EUR gegenüber 605,7 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum gesteigert werden. "Der deutliche Zuwachs des Unternehmenswertes in 2005 zeigt, dass die Revios Gruppe für Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre ein noch wertvolleres und leistungsfähigeres Unternehmen geworden ist. Wir erwarten, dass sich Revios hinsichtlich des Ergebnisses und des Umsatzes in 2006 weiterhin sehr positiv entwickeln wird", sagt Volker D. Weisbrodt, Vorsitzender des Vorstandes der Revios Rückversicherung AG. Ausführlichere Informationen zum Embedded Value und den Halbjahresschätzprämien unter www.revios.com. Über Revios: Die Revios Rückversicherung AG in Köln ist Europas größter spezialisierter Lebens-Rückversicherer. Revios ist präsent in 19 Ländern und zeichnet Lebens-Rückversicherungsgeschäft in mehr als 40 Ländern weltweit. Kernmärkte sind Europa, Nord-Amerika sowie Wachstumsmärkte in Asien und Lateinamerika. Mit über 1,24 Mrd. Bruttoprämie in 2005 gehört Revios zu den größten Lebens-Rückversicherern der Welt. Standard & Poor's, A.M. Best und Fitch haben die Finanzstärke von Revios jeweils mit einem "A-" Rating bewertet. Am 5. Juli 2006 wurde bekannt gegeben, dass die französische Rückversicherungsgruppe SCOR die Anteile der Revios Gruppe erworben hat. Aus dem Zusammenschluss der Revios und der SCOR Vie wird ein führender Lebensrückversicherer mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite, die SCOR Global Life, entstehen. ots Originaltext: Revios Rückversicherung AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Revios Rückversicherung AG Sören Greb Tel: ++49.221.589 00-212 Fax: ++49.221.589 00-5212 Email: soeren.greb@revios.com

Das könnte Sie auch interessieren: