Klöckner & Co AG

euro adhoc: Klöckner & Co AG
Sonstiges
Ad-hoc- Mitteilung nach §15 WpHG vom 20. September 2007 Klöckner & Co AG plant Umwandlung in eine Europäische Gesellschaft (SE)

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

20.09.2007

Duisburg, 20. September 2007 - Der Aufsichtsrat und der Vorstand der Klöckner & Co AG haben beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft im kommenden Jahr eine Umwandlung von einer Aktiengesellschaft in eine Europäische Gesellschaft (Societas Europaea, SE) vorzuschlagen.

Die angestrebte Rechtsform spiegelt die internationale Aufstellung und Ausrichtung der Klöckner & Co-Gruppe wider: Klöckner & Co ist mit über 250 Niederlassungen in 15 Ländern vertreten und erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2007 etwa 75% ihres Umsatzes außerhalb von Deutschland. Inklusive Deutschland wurden rund 85% des Gesamtumsatzes in Europa erwirtschaftet. Primäre Zielsetzung der Umwandlung in eine Europäische Gesellschaft ist es, die historisch gewachsene, Länder bezogene Organisation in eine europäische Organisation zu entwickeln und damit die Möglichkeiten des gemeinsamen Marktes besser und effizienter auszunutzen als bisher.

Der Hauptsitz der Gesellschaft bleibt in Duisburg. Auch im Übrigen sind mit der Umwandlung keine weiteren Veränderungen innerhalb des Konzerns verbunden. Das zweistufige System aus Aufsichtsrat und Vorstand soll fortgeführt werden. Die Vorbereitungen zur Bildung des Besonderen Verhandlungsgremiums (BVG) - verantwortlich für die Verhandlungen über die zukünftige Beteiligung der Arbeitnehmer in der SE - haben begonnen. Zielsetzung ist, die Verhandlungen mit dem BVG bis zur nächsten Hauptversammlung abzuschließen.

Die Aktien der Klöckner & Co Aktiengesellschaft sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Handel im Amtlichen Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. ISIN: DE000KC01000; WKN: KC0100; Common Code: 025808576. Weitere Informationen finden Sie auf der Klöckner & Co-Website: www.kloeckner.de

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 20.09.2007 12:32:24
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Klöckner & Co AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Helmut Geisen
Telefon: +49(0)203-307-2007
E-Mail: helmut.geisen@kloeckner.de

Branche: Metallindustrie
ISIN:      DE000KC01000
WKN:        KC0100
Index:    CDAX, Classic All Share, Prime All Share, MDAX
Börsen:  Börse Frankfurt / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Klöckner & Co AG

Das könnte Sie auch interessieren: