Corner Bank AG - Cornercard

Nino Bike Days: Das Mountainbike-Erlebnis für begeisterte Hobbybiker

Lugano (ots) - Vom 20. bis 22. September 2012 führt Cornèrcard in Zusammenarbeit mit Nino Schurter, Cornèrcard Markenbotschafter, die ersten Nino Bike Days in Laax durch. Der frisch gekürte Weltmeister im Cross-Country weiht gemeinsam mit seinen Teamkollegen 120 Hobbymountainbiker in die Geheimnisse des Mountainbikens ein. Unterstützt wird dieser aussergewöhnliche Anlass vom Scott-Swisspower-MTB-Racing-Team von Thomas Frischknecht, der U23-Weltmeisterin Jolanda Neff und der Juniorenweltmeisterin Andrea Waldis sowie von der Mountainbike-Traumdestination Flims Laax Falera.

Nino Schurter kann zweifelsohne als der Überflieger der Mountainbikesaison 2012 bezeichnet werden. Neben dem Gewinn der Silbermedaille an den Olympischen Spielen in London und dem Gesamtweltcupsieg 2012 sicherte sich der sympathische Sportler vor kurzem im österreichischen Saalfelden auch den Weltmeistertitel im Cross-Country. Nun gibt der Ausnahmeathlet sein Können in Zusammenarbeit mit Cornèrcard an Hobbymountainbiker weiter. Die bündnerische Region Flims Laax wird für drei Tage zum Mountainbikemekka der Schweiz. Vom 20. bis 22. September 2012 können täglich 40 Sportbegeisterte von den Künsten der Profibiker profitieren. Vor Ort präsent ist das Scott-Swisspower-MTB-Racing-Team von Thomas Frischknecht. Ausserdem erhält Nino Schurter Unterstützung von der U23-Weltmeisterin Jolanda Neff und der Juniorenweltmeisterin Andrea Waldis. Für Unterkunft, Verpflegung und traumhafte Trails sorgen die Mountainbikeregion Flims Laax Falera sowie das Signina Hotel in Laax. An allen drei Tagen stehen die Mountainbikeprofis von 18.00 bis 18.30 Uhr für Autogramme zur Verfügung.

Kurzbiografie Nino Schurter

Faszination Mountainbike - seit seiner Jugend ist Nino Schurter von dieser Sportart begeistert. Der talentierte Sportler begann schon früh mit der Teilnahme an der Schweizer Rennserie Swisspower Cup. Die Erfolge liessen denn auch nicht lange auf sich warten. Im Jahr 2003 wagte Nino Schurter den Schritt in die Profimannschaft von Thomas Frischknecht, das Scott-Swisspower-MTB-Racing-Team, dem er bis heute treu geblieben ist. In dieser Zeit erzielte der 1986 geborene Bündner sensationelle Resultate: 13 WM-Medaillen, 5 Einzelweltmeistertitel, 1 Bronzemedaille an den Olympischen Spielen in Peking 2008, 1 Silbermedaille an den Olympischen Spielen in London 2012 sowie den Gesamtweltcupsieg in den Jahren 2010 und 2012.

Flims: Traumdestination für Mountainbiker, Familien und Naturliebhaber

Flims, die Schweizer Mountainbikedestination, bietet geführte Biketouren für Mountainbiker, ein riesigesE-Bike-Streckennetz, Abenteuer und Spass für die ganze Familie sowie traumhafte Wanderrouten im UNESCO-Weltnaturerbe an. In der Region Flims Laax Falera im Schweizer Kanton Graubünden finden Mountainbiker insgesamt 330 Kilometer markierte Routen. Das Trailnetz und der Service für Bikeurlauber wurden in den vergangenen zwei Jahren kontinuierlich ausgebaut. Mit Erfolg: Dank seiner einzigartigen Bergkulisse und des vielfältigen Angebots wurde Flims von «Mountainbike Holidays» mit dem offiziellen Qualitätssiegel «Approved Bike Area 2012» ausgezeichnet. Und wer die Naturwunder lieber zu Fuss entdecken möchte: 250 Kilometer ausgeschilderte Routen machen die Region zu einem Paradies für Wanderfans.

www.flims.com / www.laax.com / www.rocksresort.com

Über Cornèr Bank AG/Cornèrcard

Die Cornèr Bank, 1952 in Lugano gegründet, ist ein privates und unabhängiges Schweizer Bankinstitut. 1975 lancierte sie als erste Bank in der Schweiz die Visa Kreditkarte und gestaltete dank ständiger Innovationsleistungen die Schweizer Kreditkarten-Landschaft wesentlich mit. Seit 1998 führt die Cornèr Bank/Cornèrcard nebst der Visa auch die MasterCard Karte in ihrem Portfolio. Cornèrcard bietet eine breite Palette von Kredit- und Prepaidkarten an, die auf neusten Technologien beruhen, und darf heute auch zu den Pionieren im Internet-Bereich gezählt werden. Als eine der ersten Bankinstitute in Europa führte sie die Standards des Secure E-Commerce ein und strebt nach einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Leistungen in den Bereichen E-Commerce und Mobile Commerce.

Der Herausgeber innovativer Kredit- und Prepaidkarten arbeitet bereits seit 2011 als offizieller Sponsor «Strasse und Mountainbike (MTB)» mit dem Schweizer Radsportverband zusammen und fördert damit den Breiten- und Spitzensport. Mit den Markenbotschaftern Fabian Cancellara und Nino Schurter organisiert Cornèrcard die Cornèrcard Cancellara Challenge, ein Zeitfahren anlässlich des Prologs der Tour de Suisse, sowie neu die Nino Bike Days und schafft so unvergessliche Momente für Radsportbegeisterte.

Kontakt:

Daniela Gampp
Cornèr Bank AG
Cornèrcard
Via Canova 16
6901 Lugano
Tel.: +41/91/800'56'09
E-Mail: daniela.gampp@cornercard.ch



Weitere Meldungen: Corner Bank AG - Cornercard

Das könnte Sie auch interessieren: