Corner Bank AG - Cornercard

Cornèrcard startet mit Ticketcorner in den Skiwinter

Lugano (ots) - Mit Ticketcorner als neuem Kooperations-Partner baut Cornèrcard sein Skiticketing-Angebot weiter aus.

Ab dem Start der Wintersaison 2011/12 profitieren auch die Kunden von Cornèrcard vom umfangreichen Skiangebot von Ticketcorner. Alle Inhaber einer Access Karte von Cornèrcard, die als Visa und MasterCard Kredit- und Prepaidkarte erhältlich ist, können künftig im Ticketcorner Ski Shop ihre Tickets online buchen und ihre Cornèrcard anschliessend in allen 66 angeschlossenen Gebieten als Skipass nutzen.

Das Angebot von Ticketcorner umfasst insgesamt 66 Skigebiete in der ganzen Schweiz mit 588 Anlagen, über die sich 2611 Pistenkilometer erreichen lassen. Dank dem kostenlosen Buchungssystem von Ticketcorner muss man nie mehr an der Bergbahnkasse anstehen. Zusätzlich profitieren Cornèrcard Access Karteninhaberinnen und Karteninhaber von Spezialaktionen und Vergünstigungen. Pünktlich zur Eröffnung der Skisaison 2011/12 wird das Ski-Ticketing-Portal unter www.ticketcorner.ch/ski zur Verfügung stehen. Buchungen können ab Anfang Dezember vorgenommen werden.

Alessandro Seralvo, Director Cornèrcard, sagt: «Die Zusammenarbeit zwischen Cornèrcard und Ticketcorner bietet Wintersport-Begeisterten gleich doppeltes Vergnügen. Einerseits können Inhaberinnen und Inhaber einer Cornèrcard Access Karte aus einem umfangreichen Angebot die passende Skidestination auswählen. Zudem entfällt dank der Access Funktion das oft zeitraubende Anstehen an der Kasse.»

Andreas Angehrn, CEO von Ticketcorner, ergänzt: «Seit dem Start unseres Ski-Angebots im Winter 2008/09 ist es uns jedes Jahr gelungen, unseren Service für die Wintersportler noch attraktiver zu gestalten. Wir freuen uns, dass wir auch diesen Winter wieder Meilensteine setzen können. Erstens mit Cornèrcard und zweitens mit dem Ausbau unseres Angebots um die vier Engadiner Skigebiete Corviglia, Corvatsch, Diavolezza und Zuoz.»

Weblinks zum Thema:

- Engadin St. Moritz.: www.engadin.stmoritz.ch
- Cornèrcard Access: www.cornercard.ch/accesscard
- Ticketcorner Ski: www.ticketcorner.ch/ski 

Über Cornèr Bank AG/Cornèrcard

Die Cornèr Bank, 1952 in Lugano gegründet, ist ein privates und unabhängiges Schweizer Bankinstitut. 1975 lancierte sie als erste Bank in der Schweiz die Visa Kreditkarte und gestaltete dank ständiger Innovationsleistungen die Schweizer Kreditkarten-Landschaft wesentlich mit. Seit 1998 führt die Cornèr Bank/Cornèrcard nebst der Visa auch die MasterCard Karte in ihrem Portfolio. Cornèrcard bietet eine breite Palette von Kredit- und Prepaidkarten an, die auf neusten Technologien beruhen, und darf heute auch zu den Pionieren im Internet-Bereich gezählt werden. Als eine der ersten Bankinstitute in Europa führte sie die Standards des Secure E-Commerce ein und strebt nach einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Leistungen in den Bereichen E-Commerce und Mobile Commerce.

Über Ticketcorner

Ticketcorner ist Schweizer Marktführer und betreibt als Teil der CTS Eventim AG das Ticketing für Veranstaltungen jeder Art. Dazu gehört neben Events im Entertainment-, Kultur- und Sport-Bereich auch das Skiticketing-Angebot. Die im SDAX notierte CTS EVENTIM AG ist Europas Marktführerin im Ticketing und in 20 Ländern aktiv. Zur Vermarktung der Tickets nutzt die Konzerngruppe ein Netz von europaweit über 8'000 Vorverkaufsstellen, mehrere Callcenter sowie hochfrequentierte Internetplattformen wie www.ticketcorner.ch .

Kontakt:

Kontakt für die Medien (Cornèrcard)
Daniela Gampp
E-Mail: daniela.gampp@cornercard.ch

Kontakt für die Medien (Ticketcorner)
Ticketcorner Medienstelle: Stefan Epli
Tel.: +41/44/818'33'46
E-Mail: presse@ticketcorner.ch


Das könnte Sie auch interessieren: