Corner Bank AG - Cornercard

Zweite Cornèrcard Cancellara Challenge: das grosse Rennen der Amateure gegen den Champion

Lugano (ots) - Faszination Radsport, grossartige Stimmung und Emotionen pur: Zum zweiten Mal hatten ambitionierte Hobbyvelofahrerinnen und -velofahrer die Gelegenheit, gegen den Olympiasieger und vierfachen Weltmeister Fabian Cancellara anzutreten. Der exklusive, von Cornèrcard organisierte Zeitfahrwettbewerb fand auf der abgesperrten Originalstrecke des Prologs unmittelbar vor der 75. Tour de Suisse in Lugano statt.

Rad an Rad mit den Profis

200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 2. Cornèrcard Cancellara Challenge sowie 50 Gäste nutzten die einmalige Chance, ihr Können auf der technisch anspruchsvollen 7,3 km langen offiziellen Rundstrecke der 75. Tour de Suisse unter Beweis zu stellen. Gut vorbereitet und hoch motiviert trafen die Sportlerinnen und Sportler am Morgen in Lugano ein. Dass dieser Anlass außergewöhnlich war, spürten die Challenge-Teilnehmenden bereits während der Streckenerkundung, konnten sie doch gleichzeitig mit Cancellara & Co. die Strecke kurz vor Rennbeginn abfahren.

Punkt 12 Uhr war es soweit. Konzentriert nahmen die Teilnehmenden der diesjährigen Cornèrcard Cancellara Challenge den steilen Anstieg, die engen Kurven und schnelle Abfahrt in Angriff. Von Zurückhaltung war bei den Velofahrerinnen und Velofahrern nichts zu spüren. Mit totalem Einsatz und unter Aufbietung aller Kräfte meisterten alle die Prolog-Strecke erfolgreich. Gewinnen konnte derjenige, der den Abstand der eigenen auf die später von Fabian Cancellara im offiziellen Wettbewerb erzielte Zeit am besten einzuschätzen wusste. Diese spezielle Regelung bot allen Teilnehmenden die gleiche Voraussetzung zum Gewinn. In der Damenkonkurrenz belegte Isabelle Künzli den ersten Rang, während bei den Herren Rocco Cattaneo als Sieger hervorging.

Abgerundet wurde der für alle Beteiligten unvergessliche Tag mit dem Auftaktsieg in die Tour de Suisse des Champions Fabian Cancellara, der von seinen Fans frenetisch gefeiert wurde. Die Resultate der 2. Cornèrcard Cancellara Challenge sind abrufbar unter www.cornercard.ch/cancellara

Sponsoringpartnerschaft und soziales Engagement

Die Cornèrcard Cancellara Challenge ist ein Projekt der Sponsoringpartner Fabian Cancellara und Cornèrcard. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurde für Radsport- und Cancellara-Fans die Fabian Cancellara Kreditkarte entwickelt, die nicht nur bargeldloses Bezahlen ermöglicht, sondern gleichzeitig auch soziales Engagement beinhaltet. Mit jedem Karteneinsatz unterstützen die Karteninhaberinnen und Karteninhaber die Anliegen des Laureus Botschafters Fabian Cancellara. 0,2% des monatlichen Umsatzes werden an die Laureus Foundation Switzerland überwiesen, die benachteiligte Jugendliche in der Schweiz mit Sportprojekten unterstützt.

Kontakt:

Daniela Gampp
Tel.: +41/91/800'56'09
E-Mail:daniela.gampp@cornercard.ch
Internet: www.cornercard.ch



Weitere Meldungen: Corner Bank AG - Cornercard

Das könnte Sie auch interessieren: