ItN Nanovation AG

EANS-Adhoc: ItN Nanovation AG
ItN Nanovation legt Jahreszahlen 2008 vor

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Jahresgeschäftsbericht

27.04.2009

ItN Nanovation legt Jahreszahlen 2008 vor: Unter anderem durch negative Einmaleffekte wurde im schwierigen Geschäftsjahr 2008 trotz einer Umsatzsteigerung von 31% ein im Vergleich zum Vorjahr deutlich schlechteres Ergebnis erzielt

* EBIT auch durch Sonderbelastungen auf -11,1 Mio. Euro gefallen * 2009 ertragsorientierte Vermarktungsoffensive und Kosteneinsparungen im Fokus * Maßnahmenbündel zur Verbesserung der Liquiditätsausstattung

Saarbrücken - 27. April 2009. Die ItN Nanovation AG (ISIN DE000A0JL461) hat das Geschäftsjahr 2008 mit einem Umsatz von 6,3 Mio. Euro abgeschlossen. Gegenüber den 4,8 Mio. Euro im Vorjahr bedeutet dies eine Steigerung um gut 31 Prozent. Dies ist im Wesentlichen auf eine deutliche Umsatzsteigerung im vierten Quartal zurückzuführen, die letztlich durch Bevorratung wichtiger Kunden ausgelöst wurde. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen, EBIT, verschlechterte sich im Geschäftsjahr 2008 hingegen merklich auf -11,1 Mio. Euro im Vergleich zu -8,1 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Dabei wurde das EBIT 2008 durch einmalige Sondereffekte in Höhe von 2,6 Mio. Euro belastet. Dies waren u.a. Freistellungsaufwendungen für ausgeschiedene Vorstände aber auch Beratungskosten im Rahmen der Markteinführung neuer Produkte und der Restrukturierung des Unternehmens.

Der verfügbare Finanzmittelbestand hatte sich zum 31.12.2008 auf 0,5 Mio. Euro reduziert nach 9,8 Mio. Euro zum Vorjahresstichtag. Zur Überbrückung des Liquiditätsengpasses stellte ein Konsortium aus Altaktionären und neuen Kapitalgebern zum Jahresende 2008 der Gesellschaft ein Darlehen zur Verfügung. Im laufenden Geschäftsjahr wurden bereits weitere Maßnahmen zur Stärkung der Finanzbasis initiiert und in Teilen umgesetzt. Unter anderem wurde im April wie bereits verkündet eine Kapitalerhöhung in Höhe von 530.000 Euro platziert. Die angespannte Liquiditätslage der Gesellschaft bleibt jedoch weiter bestehen und wird weitere Kapitalmaßnahmen im Laufe des Jahres erforderlich machen. Um die Liquiditätslage der Gesellschaft zu verbessern, wird der für den 5. Juni 2009 einberufenen Hauptversammlung vorgeschlagen, eine bezugsrechtswahrende Kapitalerhöhung um knapp 1,5 Millionen Euro zu einem Ausgabebetrag von mindestens EUR 1,00 je Aktie durchzuführen. Die Gesellschaft hat nach positiven Gesprächen mit Aktionären Grund zu der Annahme, dass diese Kapitalerhöhung in Höhe von knapp 1,5 Millionen Euro gezeichnet werden wird.

Im Jahr 2009 stehen für ItN Nanovation die verstärkte Vermarktung der entwickelten Produktbasis wie auch eine deutliche Reduzierung der Kostenbasis im Vordergrund. Bei den Produkten wird eine weitere Wachstumsdynamik durch die keramischen Flachfiltermembran Systeme, CFM Systems, zur Wasseraufbereitung erwartet. Hier sieht die Gesellschaft - nach einem ersten bereits teilweise abgerechneten größeren Auftrag - bereits für das laufende Jahr Potential bei der Umsatzentwicklung. Durch ein umfängliches Kostensparprogramm will ItN Nanovation die Kosten schon im laufenden Jahr um rd. 7 Mio. Euro reduzieren. Insgesamt wird für 2009 trotz der weiterhin schwierigen Situation ein moderates weiteres Wachstum beim Umsatz erwartet.

Der Geschäftsbericht mit dem testierten Jahresabschluss steht ab heute im Internet unter www.itn-nanovation.com zum Download bereit.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: ItN Nanovation AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
ItN Nanovation AG
Untertürkheimer Straße 25
66117 Saarbrücken
Tel.: +49 (0) 681/50 01-460
Fax: +49 (0) 681/50 01-499
E-Mail: info@itn-nanovation.com
www.itn-nanovation.com

IR-Kontakt:
edicto GmbH
Herr Axel Mühlhaus
Zeißelstr. 19
60318 Frankfurt am Main
Tel.: 069-90 55 05-52
Fax.: 069-90 55 05-77
Email: amuehlhaus@edicto.de

Branche: Technologie
ISIN:      DE000A0JL461
WKN:        A0JL46
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: ItN Nanovation AG

Das könnte Sie auch interessieren: