ItN Nanovation AG

ItN Nanovation mit erfolgreichen Weichenstellungen im 1. Halbjahr

• Neue Produktlinie Nanocomp AQ vor Großauftrag • Produktlinie CFM-Systems auch wirtschaftlich erfolgreich gestartet • Aufträge von Kraftwerksbetreibern für Nanocomp PP • Gesamtleistung bei 3 Mio. Euro im Halbjahr • Dynamik im 2. Halbjahr deutlich steigend erwartet -------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen Saarbrücken (euro adhoc) - 31. August 2007. Die ItN Nanovation AG (ISIN DE000A0JL461) hat im 1. Halbjahr 2007 die operative Basis für das künftige Wachstum gelegt. Mit der keramischen Hochleistungsbeschichtung Nanocomp AQ wurde eine neue Produktlinie für den Einsatz in flüssigkeitsführenden Rohrsystemen an den Markt gebracht, für die sich bereits sehr konkret ein erster Großauftrag mit Meilensteincharakter abzeichnet. Bei den keramischen Flachfiltermembransystemen, CFM-Systems, konnte nach Erhalt der Bauartenzulassung Ende Mai unmittelbar mit der wirtschaftlichen Vermarktung begonnen werden. Deren Erfolg zeigte sich in dynamisch steigenden Auftragseingängen - eine Entwicklung, die sich auch nach Berichtsstichtag fortsetzte. In der Produktlinie Nanocomp PP wurden weitere wichtige Aufträge von Kraftwerkskunden gewonnen, mit deren Umsetzung bereits begonnen wurde. Zugleich konkretisierten sich nach Berichtsstichtag Verhandlungen über eine Rahmenvereinbarung mit einem großen internationalen Energiekonzern. Auch in den anderen Produktlinien konnte ItN Nanovation signifikante Fortschritte bei der Produktpositionierung erzielen. Bei der Backofenbeschichtung Nanocat beispielsweise wurde die Rezeptur auch unter Kostengesichtspunkten verbessert und die Exklusivitätsvereinbarung mit dem Großkunden BSH Bosch und Siemens Hausgeräte, auf Initiative von ItN Nanovation aufgehoben. Dies führte zwar zu einer Reduktion des Abgabepreises bei diesem Kunden, eröffnet aber jetzt die Möglichkeit für eine Vermarktung des erfolgreichen Produkts bei anderen Hausgeräteherstellern. Die Gesamtleistung im 1. Halbjahr 2007 lag mit 3,0 Mio. Euro leicht unter dem Wert des Vorjahreszeitraums von 3,1 Mio. Euro. Der Umsatz ging aufgrund der Verschiebung einiger Projekte um einige Monate von 2,9 Mio. Euro auf 2,3 Mio. Euro zurück. Entsprechend geht ItN Nanovation aber von anziehenden Erlösen im 2. Halbjahr aus. Die avisierten Großaufträge würden zudem das Wachstum der folgenden Jahre nachhaltig untermauern. Das EBIT im Halbjahr lag mit -3,2 Mio. Euro etwa im Rahmen der Unternehmenserwartungen. Der Vorjahreswert belief sich auf -1,5 Mio. Euro. Für das 2. Halbjahr geht ItN Nanovation von einer ansteigenden Gesamtleistung aus. Vor allem dürfte das 2. Halbjahr 2007 aber durch Nachrichten geprägt sein, welche den langfristigen Wachstumstrend und die absehbare Durchschlagskraft des Geschäftsmodells von ItN Nanovation noch stärker sichtbar werden lassen. Im Jahr 2008 soll dann der Break Even erreicht werden, so dass auf Gesamtjahresbasis ein nahezu ausgeglichenes Ergebnis möglich sein wird. Der Zwischenbericht zum 1. Halbjahr steht ab sofort unter www.itn-nanovation.com/berichte zum Download bereit. Ende der Mitteilung euro adhoc 31.08.2007 07:58:47 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: ItN Nanovation AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Andreas Kuntz Investor & Public Relations Manager Tel.: +49 (0)681 5001 467 E-Mail: andreas.kuntz@itn-nanovation.com Jochen Hög Investor & Public Relations Manager Tel.: +49 (0)681 5001 566 E-Mail: jochen.hoeg@itn-nanovation.com Branche: Technologie ISIN: DE000A0JL461 WKN: A0JL46 Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Börse Frankfurt / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: