ItN Nanovation AG

9-Monatsbericht: ItN Nanovation AG mit deutlichem Umsatzanstieg und verbesserter Kapitalstruktur

Nanotechnologieunternehmen setzt Wachstum nach erfolgreichem Börsengang fort

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der   Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Saarbrücken (euro adhoc) - ItN Nanovation konnte in den ersten neun Monaten 2006 einen Umsatzanstieg um 15,4% auf 4,3 Mio. Euro (3,7 Mio. Euro im Vorjahr) verbuchen. Noch deutlicher verbesserte sich die Betriebsleistung, die um 26,7 % auf 4,5 Mio. Euro (3,6 Mio. Euro im Vorjahr) zulegen konnte.

Kostenseitig wurde das Unternehmen im dritten Quartal durch einmalige Sondereffekte aus dem Börsengang sowie durch die Rückführung aller stillen Beteiligungen beeinflusst. Ferner wirkte sich die Aufstockung der Mitarbeiterzahl allen voran im Vertriebsbereich ergebnismindernd aus, die jedoch wie geplant ab dem Jahr 2007 zu deutlich nachhaltig steigenden Umsatzerlösen führen wird. Alles in allem resultiert daraus ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) für die ersten neun Monate von -3,2 Mio. Euro (-1,7 Mio. Euro im Vorjahr). Der Periodenfehlbetrag beläuft sich auf -2,0 Mio. Euro (-1,2 Mio. Euro im Vorjahr) und beläuft sich damit im Rahmen der Unternehmensplanung.

Vorstandsvorsitzender Dr. Tillmann Lauk bekräftigt uneingeschränkt die Planungen: "Wir erwarten unverändert, im vierten Quartal 2007 den Break-Even zu erreichen. Unsere Produkte entwickeln sich weiterhin sehr positiv. Deutlich über unseren Erwartungen entwickelt sich unsere Hochleistungsschlichte Nanocomp Metcast für den Gießereibereich. Hier versprechen wir uns 2007 eine deutliche Umsatzdynamik. Darüber hinaus befinden wir uns mit weiteren potenziellen Großkunden im Bereich unserer innovativen Backofenbeschichtungen Nanocat in ausgesprochen erfolgsversprechenden Testzyklen. Auch hier erwarten wir für das kommende Jahr mindestens einen erfolgreichen Geschäftsabschluss."

Zugleich konnte ItN Nanovation seine Kapitalstruktur durch den Börsengang im Juli dieses Jahres deutlich verbessern. Aufgrund des IPO-Erlöses von 27,6 Mio. Euro erhöhte sich die Bilanzsumme im Vergleich zum Vorjahr um 181% auf 40,4 Mio. Euro. Die Eigenkapitalquote beträgt nunmehr 80,2%.

Über ItN Nanovation:

Die ItN Nanovation AG zählt sich zu den international führenden Unternehmen der Nanotechnologie. Sie entwickelt innovative keramische Produkte wie Beschichtungen für industrielle Großabnehmer und Filtersysteme. Das dafür erforderliche nanoskalige Pulver stellt das Unternehmen selbst her. ItN Nanovation wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt heute über 75 Mitarbeiter. Der Unternehmenserfolg basiert auf einem umfangreichen Patentportfolio, kombiniert mit umfassendem Entwicklungs- und Anwendungs-Know-how. Das Unternehmen ist seit dem 28. Juli 2006 im Prime Standard der Deutschen Börse notiert.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 14.11.2006 08:00:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: ItN Nanovation AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Andreas Kuntz
Investor & Public Relations Manager
Tel.: +49 (0)681 5001 467
E-Mail: andreas.kuntz@itn-nanovation.com

Branche: Technologie
ISIN:      DE000A0JL461
WKN:        A0JL46
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: ItN Nanovation AG

Das könnte Sie auch interessieren: