Bio Marché AG

Bio Marché: 21.-23. Juni 2013 - Auf zum grössten Schweizer Bio-Festival

Zofingen (ots) - Den jährlich rund 35'000 Besuchern eröffnet sich am Bio Marché eine Welt des Genusses und der Lebensfreude. Die grösste Schweizer Bio-Messe verzeichnet 2013 ein markantes Ausstellerwachstum. Im riesigen Verkaufsmarkt sind unter den rund 180 Ausstellern auch viele Kleinbetriebe und Start-up-Unternehmen, die heuer erstmals am Bio Marché teilnehmen. Aber auch das Rahmenprogramm mit vielen kulturellen und gastronomischen Highlights darf sich sehen lassen.

Am Bio Marché stehen die Produkte und der direkte Kontakt zu den Produzenten und Händlern im Vordergrund. Das Herzstück des Bio Marché ist darum natürlich der riesige Verkaufsmarkt, wo es nebst traditionellen und bekannten Produkten auch viel Neues zu entdecken gibt - denn viele der rund 180 Aussteller sind in diesem Jahr zum ersten Mal in Zofingen dabei.

Am Bio Marché ist alles "bio"

Um zur Teilnahme am Bio Marché zugelassen zu werden, müssen Aussteller und ihre Produkte strenge Zulassungsbedingungen erfüllen. Bei Lebensmitteln setzt dies im Minimum eine nachgewiesene Bio-Zertifizierung nach Schweizer Bio-Verordnung voraus. Aber auch Nonfood-Artikel wie Textilien, Reinigungsmittel, Möbel und Co. müssen bestimmte Kriterien in Bezug auf Nachhaltigkeit erfüllen. Sämtliche Aussteller und Produkte werden durch unabhängige externe Fachstellen auf Einhaltung der Zulassungsbedingungen kontrolliert.

Unter den präsentierten Produkten finden sich aber nicht nur zertifizierte, sondern auch frisch prämierte: Die im Rahmen der Qualitätsprämierung mit der Gourmet-Knospe von Bio Suisse ausgezeichneten Produkte können degustiert und gekauft werden. Natürlich ist auch Hauptsponsorin Migros mit ihren Bio-Lieferanten wieder dabei. In diesem Jahr zeigt sie mit einer informativen Ausstellung Wissenswertes zum Thema Urdinkel. Und wie immer wird die Zofinger Engelgasse zu "Piccola Italia" - wer dort die zahlreichen italienischen Aussteller besucht, wähnt sich unweigerlich in unserem südlichen Nachbarland.

Festival-Feeling inklusive

Dass der Bio Marché in der historischen Altstadt von Zofingen stattfindet, sorgt allein schon für eine unverwechselbare Atmosphäre. Doch auch das Begleitprogramm trägt zum ganz speziellen Bio-Marché-Feeling bei: Festwirtschaften locken mit leckeren Verführungen, und Strassenmusiker und Gaukler sorgen für ausgelassene Festivalstimmung. Der liebevoll eingerichtete Streichelzoo und der mitten in der Altstadt aufgebaute Bio-Garten sind Oasen der Entspannung, und natürlich gibt's auch spezielle Angebote für die kleinsten Besucher. - Unglaublich vieles gibt's also am Wochenende vom 21.-23. Juni ab Freitag, 14 Uhr bis Sonntagabend zu geniessen und entdecken - bei freiem Eintritt notabene!

Weitere Informationen: www.biomarche.ch

Bilder-Download: http://www.biomarche.ch/?rub=24

Öffnungszeiten Verkaufsmarkt:

Fr, 21. Juni 2013: 14-21 Uhr 
Sa, 22. Juni 2013: 10-21 Uhr 
So, 23. Juni 2013: 10-18 Uhr 

Kontakt:

Bio Marché AG
Tel.: +41/62/745'00'03
E-Mail: info@biomarche.ch
Web: www.biomarche.ch



Weitere Meldungen: Bio Marché AG

Das könnte Sie auch interessieren: