Garson Entertainment

Garson Entertainment produziert das internationale Friedenskonzert am internationalen Friedenstag der Vereinten Nationen

    New York (ots/PRNewswire) -

    - Musiker weltweit werden gemeinsam den internationalen Friedenstag der Vereinten Nationen am 21. September 2006 feiern; das Ereignis wird weltweit live übertragen

    Garson Entertainment wird das erste weltweite Friedenskonzert am internationalen Friedenstag am 21. September 2006 produzieren. Das Ereignis wird anlässlich des 25. Jahrestages des internationalen Friedenstages der Vereinten Nationen gefeiert. Das zweistündige Konzert wird von einer Hauptbühne live übertragen sowie Künstler in deren Ländern auf Bühnen weltweit aufnehmen. Diese Bühnen befinden sich in Genf, Afrika, den USA, Jerusalem, der grossen Mauer in China, Indien, Südamerika und Kanada.

    Der internationale Friedenstag der UNO wurde von allen Mitgliedsstaaten im Jahre 1981 ins Leben gerufen und ist dem Waffenstillstand und dem Ende von Konflikten gewidmet. Einzelne Menschen, Organisationen und Nationen haben somit die Möglichkeit, Friedenshandlungen an einem gemeinsamen Datum durchzuführen.

    Rick Garson, der Hauptproduzent dieses Ereignisses wird ein dreistündiges Konzert live von den wichtigsten Bühnen weltweit inszenieren, das zu einem zweistündigen TV-Ereignis für Frieden und weltweite Einigkeit werden wird. Eine CD und DVD der zweistündigen Fernsehübertragung kann käuflich erworben werden und ein Teil des Verkaufserlöses wird in friedensfördernde Massnahmen investiert.

    "Drei weltberühmte Persönlichkeiten werden Sie durch den Abend führen, an dem führende Musiker, Berühmtheiten, Würdenträger und Politiker teilnehmen werden", erklärt Garson. "Zusätzlich zur Musik, den Lesungen und Interviews von Bühnen in der ganzen Welt, hoffen wir, eine kraftvolle Übertragung zu organisieren, die von einem globalen Thema und einer Vision für ein friedvolles Universum und weltweite Einigkeit geleitet wird."

    Der internationale Friedenstag der UNO soll die globale Gemeinschaft anregen und inspirieren, friedvolle Aktionen im Laufe des Jahres zu setzen. Von 12:00 mittags bis 12:01 wird am 21. September von Menschen weltweit eine Schweigeminute für den Frieden eingelegt, um den internationalen Friendstag zu würdigen. Es soll dies ein Tag von weltweitem Waffenstillstand und Gewaltlosigkeit sein.

    Weitere Informationen zum Konzert am Tag des internationalen Friedens finden Sie unter www.Internationaldayofpeaceconcert.com

    Website: http://www.Internationaldayofpeaceconcert.com

ots Originaltext: Garson Entertainment
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Dara Busch, +1-212-843-8079, dbusch@rubensteinpr.com



Das könnte Sie auch interessieren: