Xtrade AG

Schweizer Muttergesellschaft der Xtrade AG Wertpapierhandelsbank steigt ins Börsenlisting ein

Neukirchen-Vluyn, Nordrhein-Westfalen (ots) - Die Schweizer Muttergesellschaft der deutschen Xtrade AG Wertpapierhandelsbank, die Tiro Holding AG in St. Gallen, weitet ihre Aktivitäten weiter aus und steigt ins Börsenlisting ein. Dazu wurde die Tiro Listing Partner AG mit Sitz in Zürich gegründet, die bereits in diesem Jahr mehrere Unternehmen an die Börse begleiten soll. Das teilte die Xtrade AG Wertpapierhandelsbank in Neukirchen-Vluyn mit. Geschäftszweck der neu gegründeten Gesellschaft ist laut Statut die Beratung von Unternehmen bei Börsengängen, die Erarbeitung und Umsetzung entsprechender Konzepte und die Erbringung aller damit verbundenen Dienstleistungen im Bereich Marketing, in der Unternehmens- und in der Wirtschaftsberatung. Hinzu kommen Consultingdienstleistungen jeder Art sowie Treuhandgeschäfte und die Beteiligung an Unternehmen. Mehrere Börsenaspiranten aus den Sektoren Grundstoffindustrie, Pharma und Kosmetik befinden sich bereits in der Prüfungsphase. Die Tiro Holding AG, die zuvor als reine Investmentgesellschaft agierte, war erst vergangene Woche von der Berner Börse als Holdinggesellschaft zugelassen worden. Sie operiert als Organisationszentrale für die strategischen Beteiligungen im In- und Ausland und steuert von der Schweiz aus alle Tochtergesellschaften innerhalb der Unternehmensgruppe. In bewusster Abgrenzung zu den großen globalen Banken will sich die Tiro Holding AG über eine Differenzierungsstrategie profilieren, wofür eine klare Spezialisierung auf innovative Finanzprodukte steht. Xtrade AG Wertpapierhandelsbank bietet professionelle Handelsplattform für den privaten Anleger Die Xtrade AG Wertpapierhandelsbank ist das Flaggschiff der internationalen Finanzgruppe und repräsentiert das operative Geschäft in Deutschland. Institutionellen und privaten Investoren bietet sie eine breite Produktpalette rund um die internationale Kapitalanlage und eröffnet den Zugang zu allen wichtigen Finanzmärkten und Asset-Produkten. Mit dem Xtrade Manager liefert das Finanzinstitut dem privaten Anleger dabei eine technische Plattform, mit der er neben Aktien auch Aktien-CFDs, Index-CFDs, Forex, Futures und Fonds selbst handeln kann. Dazu werden ihm umfangreiche Marktinformationen, die aktuellen Wirtschaftsnachrichten von drei großen Nachrichtenagenturen sowie ausgereifte Chart- und Analyseinstrumente zur Verfügung gestellt. Neben der modernen Handelsplattform bietet die Xtrade AG Wertpapierhandelsbank ihren Kunden zudem eine zeitgemäße und kompetente Beratung in allen Fragen rund um die Themen Vermögensbetreuung, Orderabwicklung, Anlageberatung und Finanzplanung. Die Aktien der Tiro Holding AG (WKN: A0JNGV, ISIN: CH0024582063) werden an der Berner Börse sowie im Frankfurter Freiverkehr und im Xetra gehandelt. ots Originaltext: Xtrade AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Daniel Ollmann Xtrade AG Wertpapierhandelsbank Pascalstraße 5 47506 Neukirchen-Vluyn Tel.: 02845-9100 Fax: 02845-910-100 E-Mail: info@xtrade.ag

Das könnte Sie auch interessieren: