HKTDC Hong Kong Trade Developm. Council

Verdopplung des E-Sourcing in fünf Jahren

Hong Kong (ots/PRNewswire) - Einkäufer und Lieferanten stellen zur Abwicklung ihrer Geschäfte zunehmend auf Online-Verfahren um, wie aus einer Umfrage des Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) hervorgeht. Über 7.000 Käufer und Anbieter weltweit nahmen Ende 2005 an einer Untersuchung zu den aktuellsten Sourcing- und Marketingtrends teil. Der Studie zufolge nutzen die Einkäufer bereits verstärkt Online-Angebote , die Anbieter hingegen richten ihre Verfahren langsamer auf das Medium Internet ein. Lediglich 15 % der befragten Einkäufer gaben zu Protokoll, bereits vor fünf Jahren das Internet für Produktsourcing genutzt zu haben. Hingegen beantworteten 30 % - immerhin doppelt so viele - die Frage nach der Nutzung des Internets in den kommenden fünf Jahren positiv. 14 % der Lieferanten gaben an, das Internet schon vor fünf Jahren für Marketingzwecke und Verkaufsförderung genutzt zu haben. 27 % der Befragten gaben zu Protokoll, das Internet erst in fünf Jahren für diese Zwecke nutzen zu wollen. Clare Wong, Leiterin der Sparte Publikationen und E-Sourcing des HKTDC, dazu: " Die Einkäufer auf dem Weltmarkt, insbesondere aus den USA und der EU, nutzen auf der Suche nach neuen Anbietern zunehmend die E-Plattform. Sie nehmen die Vorteile eines einfachen Zugangs zu Anbieter-Plattformen im Internet wahr, achten aber dennoch auch auf die Qualität und die Vertrauenswürdigkeit des Lieferanten." Um Hongkongs KMUs und ihren internationalen Geschäftspartnern bei der effizienten und einfachen Beschaffung sowie der Verkaufsförderung per Internet zu helfen, hat das HKTDC am 1. März 2006 eine aktualisierte Version seiner Online-Handelsplattform tdctrade.com ins Netz gestellt. Diese aus den Daten von 600.000 Einkäufern und über 100.000 Anbietern aufgebaute, hoch leistungsfähige Handelsplattform ist vollständig in das HKTDC-Portal integriert, um noch mehr Käufern jederzeit und überall den Zugriff auf Lieferanten zu ermöglichen. Die E-Sourcing- und E-Verkaufsplattform ist mit einer hochmodernen Suchmaschine ausgerüstet, die eine effiziente und präzise Produktsuche erlaubt. Aber E-Sourcing ist nur ein Teil der erweiterten Website-Funktionen. Die neue Benutzeroberfläche von tdctrade.com gibt auf einfache und anwenderfreundliche Weise über sechs "Tabs" auf der Startseite Zugriff auf umfangreiche Industrie- und Marktdaten. Die Schwerpunkte liegen hierbei auf Einkauf, Messen in Hongkong, Messen weltweit, Marktdaten, Brancheninformationen und Angebote für kleine Unternehmen. Der Inhalt und die Serviceangebote von tdctrade.com werden vom weltweiten HKTDC-Netzwerk und mehr als 200 Partnern unterstützt. tdctrade.com wurde 2000 gestartet und hat sich seither als die grösste Online-Quelle für Geschäfts- und Wirtschaftdaten sowie Serviceangebote für Hongkong, die Volksrepublik China und den Weltmarkt etabliert. Die Website ist in elf Sprachen verfügbar, dazu gehören neben Englisch und Chinesisch (traditionell und vereinfacht), Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Japanisch, Koreanisch, Arabisch und Russisch. tdctrade.com wurde bei einer Umfrage von ACNielsen als die "beste Website für Handelsförderung in der Region" unter 12 Online-Handelsplattformen ausgewählt. Ansprechpartner für die Redaktion: Deutschland: Elke Brockmann, HKTDC Tel: +49(0)69-95772-161 Fax: +49(0)69-95772-200 Mobil: +49(0)160-4722054 E-mail: elke.brockmann@tdc.org.hk Österreich und Schweiz: Daniela Konrad, HKTDC Tel: +49(0)69-95772-112 Fax: +49(0)69-95772-211 E-mail: daniela.konrad@tdc.org.hk Informationen im Internet: http://www.tdctrade.com Geschäftskontakte: http://sourcing.tdctrade.com Ferner können Sie auch unseren E-Newsletter unter www.tdctrade.com abonnieren. ots Originaltext: HKTDC Hong Kong Trade Developm. Council Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für Medienanfragen kontaktieren Sie bitte: Ansprechpartner für die Redaktion: Deutschland: Elke Brockmann, HKTDC Tel: +49 (0)-69 -9-57-72-161, Fax: +49 (0) 69-95-772-200 Mobil: +49 (0)160-4722054, E-mail: elke.brockmann@tdc.org.hk, Österreich und Schweiz: Daniela Konrad, HKTDC Tel: +49 (0) 69-9-57-72-112, Fax: +49 (0)-69-9-57-72-211 E-mail: daniela.konrad@tdc.org.hk, Informationen im Internet: http://www.tdctrade.com/ Geschäftskontakte: http://sourcing.tdctrade.com, Ferner können Sie auch unseren E-Newsletter unter www.tdctrade.com abonnieren.

Das könnte Sie auch interessieren: